BeanShell - Textdatei auslesen

Bei Problemen mit der Bedienung von TV-Browser, bitte hier posten.
Sheldon2012
Plugin-Developer
Beiträge: 1206
Registriert: 25 Dez 2012, 07:35

Re: BeanShell - Textdatei auslesen

Beitrag von Sheldon2012 »

Alle bold-Texte stellen wichtige Schlagworte dar. So heben sie sich direkt vom übrigen Text ab.
Boandlkramer
Junior Member
Beiträge: 49
Registriert: 25 Dez 2013, 17:16

Re: BeanShell - Textdatei auslesen

Beitrag von Boandlkramer »

So ist es jetzt dein Bild online?
Es steht unten
Bitte geben sie den Pfad zur CSV-Datei an:
C:\TV-Browser\Data\episodes.csv

Der Pfad unterscheidet sich zu den andern Bildern.

Wenn ja markiere ich das andere Bild zum Löschen
Sheldon2012
Plugin-Developer
Beiträge: 1206
Registriert: 25 Dez 2012, 07:35

Re: BeanShell - Textdatei auslesen

Beitrag von Sheldon2012 »

Ja! Jetzt stimmt es! :)
Danke schon einmal vorab fürs Löschen!
Sheldon2012
Plugin-Developer
Beiträge: 1206
Registriert: 25 Dez 2012, 07:35

Re: BeanShell - Textdatei auslesen

Beitrag von Sheldon2012 »

Ich habe mal mit der Einrichtung der Entwicklungsumgebung begonnen.
Jetzt stoße ich auf ein kleines Problem.

Wie lade ich, wie auf

http://wiki.tvbrowser.org/index.php/TV- ... ipse_bauen

unter

Eclipse-Plugins installieren

beschrieben, das Plugin herunter.

Ich erhalte nur

tvbrowser-code-8416-trunk.zip.
ds10
Site Admin
Beiträge: 18224
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: BeanShell - Textdatei auslesen

Beitrag von ds10 »

Die angegebene Adresse ist veraltet, die neue lautet:
http://svn.code.sf.net/p/tvbrowser/code ... onents.p2f
(Allerdings sind die dort eingetragenen Plugins für die alte Version Indigo von Eclipse.)

Allerdings brauchst du nur einen Bruchteil der dort angegebenen Plugins, eigentlich kannst du dir die Installation sparen und stattdessen erst einmal nur Subversive SVN Team Provider installieren (Help->Install new software, Work with: Luna ...), da wird dann irgendwann noch nachgefragt welchen Connector du verwenden möchtest, das wäre dann SVNKit.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser
Sheldon2012
Plugin-Developer
Beiträge: 1206
Registriert: 25 Dez 2012, 07:35

Re: BeanShell - Textdatei auslesen

Beitrag von Sheldon2012 »

Ist kepler auch ok?
ds10
Site Admin
Beiträge: 18224
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: BeanShell - Textdatei auslesen

Beitrag von ds10 »

Sollte auch gehen, dann musst du bei der Installation von Subversive halt Keppler anstatt Luna auswählen (Luna gibt es dann sowieso nicht zur Auswahl).
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser
Sheldon2012
Plugin-Developer
Beiträge: 1206
Registriert: 25 Dez 2012, 07:35

Re: BeanShell - Textdatei auslesen

Beitrag von Sheldon2012 »

Leider wird nach keinem Connector gefragt. Er installiert nur jede Menge Eclipse-Tools.
Was brauche ich denn davon für den TV-Browser?
ds10
Site Admin
Beiträge: 18224
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: BeanShell - Textdatei auslesen

Beitrag von ds10 »

Wenn du den Link zur Installation benutzt hast, dann wird nicht nachgefragt, denn dort ist ja alles drin, was man irgendwie brauchen könnte. Nur wenn du Subversive manuell installierst, wird nach dem SVN-Connector gefragt, evtl. auch erst nach einem Neustart.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser
Sheldon2012
Plugin-Developer
Beiträge: 1206
Registriert: 25 Dez 2012, 07:35

Re: BeanShell - Textdatei auslesen

Beitrag von Sheldon2012 »

Also ich gebe

Work with: Kepler....

an

Aber dann kann ich den Link nicht eingeben. Wo?


jetzt habe ich den Link über den ersten Weg benutzt und Eclipse hängt
ds10
Site Admin
Beiträge: 18224
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: BeanShell - Textdatei auslesen

Beitrag von ds10 »

Du musst nach Auswahl von Work with: Keppler... warten, bis die damit verbundene URL abgerufen wurde. Das erkennt man daran, dass dann unten eine Liste mit Auswahl der verfügbaren Plugins angezeigt wird. Wenn du in dem Suchfeld darüber Subversive eingibst, werden nur die passenden Plugins angezeigt. Dort musst du dann "Subversive SVN Team Provider" auswählen und installieren.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser
Sheldon2012
Plugin-Developer
Beiträge: 1206
Registriert: 25 Dez 2012, 07:35

Re: BeanShell - Textdatei auslesen

Beitrag von Sheldon2012 »

Ich habe das zwischenzeitlich mit dem Link gemacht. Danach habe ich auszucheckt. Aber ich habe kein Repository.
ds10
Site Admin
Beiträge: 18224
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: BeanShell - Textdatei auslesen

Beitrag von ds10 »

Was heißt du hast kein Repository? Es gibt kein Checkout Project from SVN? Du kannst nach Eingabe des Repository-Links den trunk nicht auschecken? Du siehst nach dem Auschecken von trunk nichts neues?
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser
Sheldon2012
Plugin-Developer
Beiträge: 1206
Registriert: 25 Dez 2012, 07:35

Re: BeanShell - Textdatei auslesen

Beitrag von Sheldon2012 »

Also, ich kann nicht, wie in der Beschreibung angeführt, den trunk wählen. Ich erhalte standardmäßig die Head-Revision.
Aber dann will er alle Branches auschecken.

Siehst du jetzt, warum ich das letzte Woche nicht machen wollte.
Es ist immer so. Aber jetzt ist das Plugin ja erst mal fertig.

Also, wie geht das Spielchen denn jetzt weiter?
ds10
Site Admin
Beiträge: 18224
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: BeanShell - Textdatei auslesen

Beitrag von ds10 »

Nach Eingabe des Repositories (unter Window->Show View->Other, SVN->SVN Repositories) und öffnen desselben sollte es so aussehen:
tvb-checkout.png
tvb-checkout.png (86.1 KiB) 3907 mal betrachtet
Dort klickt man mit rechts auf tvbrowser und wählt Find/Check Out As...
Im sich öffnenden Fenster muss man dann nur auf den Button Finish klicken. (So wie auch im Wiki beschrieben).
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser
Antworten