Einstellung fehlt

Bei Problemen mit der Bedienung von TV-Browser, bitte hier posten.
Gesperrt
McKilroy

Einstellung fehlt

Beitrag von McKilroy » 22 Aug 2018, 14:59

Es fehlt die Einstellungsmöglichkeit der Schriftfarbe !!!
Auf gräulichem Grund ist eine gräuliche Schrift verdammt schwer lesbar !
Eine tiefschwarze Schrift wäre hier definitiv abgebracht.

ds10
Site Admin
Beiträge: 16775
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: Einstellung fehlt

Beitrag von ds10 » 22 Aug 2018, 15:06

Die Schriftfarbe lässt sich einstellen unter Einstellungen->Grafische Einstellungen->Programmtabelle. In der Regel wird die Schriftfarbe aber durch das Thema (Einstellungen->Grafische Einstellungen) bestimmt und es gibt auch Themen mit starkem Kontrast, siehe Designvorschläge.

PS: Es wäre sinnvoll nicht immer gleich loszupoltern, sondern erst einmal vernünftig nachzufragen.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

McKilroy

Re: Einstellung fehlt

Beitrag von McKilroy » 12 Sep 2018, 17:39

Punkt 1.) Man hätte mir sagen sollen, dass hier perfekte Mimosen Fragen beantworten.

Punkt 2.) Ich habe nur sachlich Fakten geschildert und war keinesfalls irgendwie unhöflich.
Wenn ich "poltern" würde, sähe das wahrlich anders aus! "Gepoltere" würde ich eher in Ihrem überflüssigem Postscriptum erkennen wollen!

Punkt 3.) Die von Ihnen geschilderte Einstellmöglichkeit ist bei mir inaktiv:
Die Bezeichnungen "Vordergrund", "Schriftfarbe", "Ändern ..." sind nur ganz schwach erkennbar, sind also disabled und somit nicht einstellbar. Mein ursprüngliches Problem wurde also nicht gelöst. (So weit war ich nämlich schon selber!)

Punkt 4.) Würde Punkt 3.) funktionieren, wäre meine Forumsmitteilung unnötig gewesen.

Punkt 5.) Dennoch Danke für den erfolglosen Hinweis zu den theoretischen Einstellmöglichkeiten, war jedenfalls gut gemeint.

PS: Es wäre wirklich ganz lieb und nett von Ihnen, wenn Sie mir eine Lösung für mein Problem nennen könnten. Ich würde mich sicherlich sehr
darüber freuen. Unter Umständen wäre dies auch für andere Anwender hilfreich. Ich habe schon sehr viel Zeit nach der Suche einer Lösung verbracht. Aber leider erfolglos. Für Ihre Hilfsbereitschaft und Ihre Mühen danke ich bereits an dieser Stelle: Vielen, lieben Dank!

ds10
Site Admin
Beiträge: 16775
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: Einstellung fehlt

Beitrag von ds10 » 12 Sep 2018, 18:04

Das hat nichts mit Mimosen zu tun, wenn man drei Ausrufezeichen hinter eine Aussage klatscht und Ausdrücke wie definitiv angebracht benutzt, dann ist das nicht mehr höflich, selbst wenn man es selber für höflich hält. Es ist auch keine vernünftige Bitte um Hilfe, da wäre die simple Frage Wie kann ich die Schriftfarbe einstellen, die Einstellungen funktioniert bei mir nicht? vollkommen ausreichend, stattdessen ist es eine Kritik, die nicht auf Fakten basiert, denn man kann die Schriftfarbe eben einstellen.

Ich habe außerdem schon darauf geantwortet, dass die Schriftfarbe in der Regel vom verwendeten Thema (und angegeben, wo das Thema geändert wird) abhängt und auch einen Link geliefert, wie die Veränderung des Themas auch die Schriftfarbe ändert (schon allein dieser Link widerlegt die Aussage, dass man die Schriftfarbe nicht ändern kann).

Allgemein gilt, dass wenn eine Einstellung ausgegraut ist, sie aufgrund einer anderen Einstellungen (in der Regel die, die sich darüber befindet und nicht ausgegraut ist) deaktiviert ist. Ändert man also die andere Einstellung, wird die ausgegraute Einstellung aktiviert. Das ist auch so bei der Einstellung der Schriftfarbe. Ich würde die Kritik durchaus gelten lassen, dass man das dort nicht direkt erkennen kann, aber es folgt der Logik sämtlicher Einstellungen. Ein wenig probieren, was die anderen Einstellungen der Programmtabelle bewirken, hätte zum Ziel geführt.

PS: Ich frage mich immer, wieso manche der Meinung sind, dass erst einmal eine Kritik zu äußern, irgendwo hilfreich ist, um Hilfe zu erhalten? Kritik kann man äußern, wenn sie angebracht ist, z.B. bei Bugs, hier handelt es sich aber nicht um einen Bug. Der Dank wirkt doch eher sarkastisch und wenig glaubwürdig.

Außerdem: Unser Forum=Unsere Regeln
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

Gesperrt