Seite 1 von 1

Wartezeit-PopUp

Verfasst: 06 Okt 2019, 09:31
von Frager
Läßt sich dieses PopUp-Fenster beim Start des TV-Browser (bei veränderter Wartezeit zum Beenden von Windows) irgendwo deaktivieren, OHNE die Wartezeit zu verändern? Ich weiß, was ich tue und habe das bewusst geändert! Deshalb "nervt" diese ständige Meldung etwas.

Windows 10 1903 x64
TV-Browser 4.20 Transportable
Java 11

Zwischenablage01.jpg
Zwischenablage01.jpg (40.36 KiB) 653 mal betrachtet

Re: Wartezeit-PopUp

Verfasst: 06 Okt 2019, 10:14
von ds10
Nein, das lässt sich nicht abschalten, die Wartezeit muss mindestens 5000 betragen, damit diese Meldung nicht erscheint.

Re: Wartezeit-PopUp

Verfasst: 09 Okt 2019, 02:18
von Frager
Jetzt muss ich - getreu meinem Nick - doch noch mal nachfragen: Um welchen Wert (Registry-Schlüssel) genau geht es dabei? Änderungen an dieser Stelle (siehe Screenshot) mit versch. Werten > 5000 und jeweils anschl. Neustart des Systems haben nichts verändert.

Auch habe ich versucht, mit Klick auf "OK", TV-Browser die Änderung machen zu lassen. Ebenfalls erfolglos; eine Protokollierung dieser Aktion zeigte, dass keinerlei Registry-Einträge geändert wurden.

Zwischenablage01.jpg
Zwischenablage01.jpg (17.01 KiB) 600 mal betrachtet

Re: Wartezeit-PopUp

Verfasst: 09 Okt 2019, 20:03
von ds10
Es kann gut sein, dass es nicht funktioniert, da das ursprünglich für Windows XP eingebaut wurde, wo praktisch jeder als Administrator unterwegs war. Abgefragt wird der Schlüssel HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\Desktop\WaitToKillAppTimeout

Re: Wartezeit-PopUp

Verfasst: 11 Okt 2019, 15:24
von Frager
Oh Mann, klar ... hier geht's ja um Programme und nicht um Dienste (Services). Danke für den Denkanstoß! Änderung an dieser Stelle und das PopUp ist weg; so sollte es sein. Muss ich halt ggf. drei Sekunden länger beim Herunterfahren warten :(