Fensterbreiten nach Update auf 4.2

Bei Problemen mit der Bedienung von TV-Browser, bitte hier posten.
Antworten
Bronimus
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 19 Okt 2019, 12:11

Fensterbreiten nach Update auf 4.2

Beitrag von Bronimus » 19 Okt 2019, 12:24

Hallo Forum,

seit dem letzten Update von TV-Browser auf die Version 4.2 sind verschiedene Fenster zwar vollständig hoch aber sehr schmal und es gibt keine Schaltfläche für "Maximieren". Dies betrifft z.B. den Betrachter einer einzelnen Sendung oder das Fenster für die Optionen. Zur "Verbreiterung" muss man mit der Maus den linken und rechten Rand ziehen. Kann man dieses Verhalten ändern?
Ich verwende Windows 10 Home (64 Bit) und TV-Browser 4.2 mit Java SE Development Kit 12.0.2 (64 Bit)

Schönen Gruß
vom Bronimus

ds10
Site Admin
Beiträge: 17326
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: Fensterbreiten nach Update auf 4.2

Beitrag von ds10 » 19 Okt 2019, 12:53

Klingt eher merkwürdig, das ist auf jeden Fall kein normales Verhalten. Daher würde ich empfehlen das TV-Browser JRE zu verwenden.

Bronimus
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 19 Okt 2019, 12:11

Re: Fensterbreiten nach Update auf 4.2

Beitrag von Bronimus » 20 Okt 2019, 16:58

Vielen Dank für die Antwort.
Habe Java SE Development Kit 12.0.2 (64 Bit) deinstalliert, dann die version tvbrowser-full_4.2_win64.exe installiert, leider ohne Erfolg.
Anbei 2 Screenshots
Dateianhänge
Clipboard 1.jpg
Clipboard 1.jpg (128.59 KiB) 1000 mal betrachtet
Clipboard 2.jpg
Clipboard 2.jpg (120.33 KiB) 1000 mal betrachtet

Popbelix
Senior Member
Beiträge: 157
Registriert: 29 Mai 2010, 14:17

Re: Fensterbreiten nach Update auf 4.2

Beitrag von Popbelix » 20 Okt 2019, 17:24

wenn das aufziehen nicht gespeichert wird liegt es meistens daran das unten nicht danach auf übernehmen geklickt wurde!
über was wurde tvb geschlossen? (über fensterkreuz oder datei-> beenden)
manchmal geht das kreuz nicht

Bronimus
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 19 Okt 2019, 12:11

Re: Fensterbreiten nach Update auf 4.2

Beitrag von Bronimus » 21 Okt 2019, 09:05

Popbelix hat geschrieben:
20 Okt 2019, 17:24
wenn das aufziehen nicht gespeichert wird liegt es meistens daran das unten nicht danach auf übernehmen geklickt wurde!
über was wurde tvb geschlossen? (über fensterkreuz oder datei-> beenden)
manchmal geht das kreuz nicht
Übernehmen habe ich angeklickt, ferner habe ich beide Versionen, den TVB zu verlassen, getestet, leider ohne Besserung

ds10
Site Admin
Beiträge: 17326
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: Fensterbreiten nach Update auf 4.2

Beitrag von ds10 » 21 Okt 2019, 10:12

Möglicherweise sind die Fenster einfach zu hoch, dann werden die nämlich wieder zurück gesetzt. Also teste die einfach mal ein bisschen zu verkleinern, so dass oben und unten ein bisschen Platz bleibt.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

Bronimus
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 19 Okt 2019, 12:11

Re: Fensterbreiten nach Update auf 4.2

Beitrag von Bronimus » 21 Okt 2019, 12:15

ds10 hat geschrieben:
21 Okt 2019, 10:12
Möglicherweise sind die Fenster einfach zu hoch, dann werden die nämlich wieder zurück gesetzt. Also teste die einfach mal ein bisschen zu verkleinern, so dass oben und unten ein bisschen Platz bleibt.
Das hat geholfen :D Die Fenster werden jetzt wieder in der eingestellten Größe gespeichert und werden auch nach einem Neustart wie abgespeichert dargestellt.
Danke für die Hilfe

Antworten