NICHT zum TVB: Teletext anzeigen?

Bei Problemen mit der Bedienung von TV-Browser, bitte hier posten.
Antworten
Morethantv
Gold Member
Beiträge: 482
Registriert: 01 Mai 2006, 02:58
Wohnort: Jena

NICHT zum TVB: Teletext anzeigen?

Beitrag von Morethantv » 08 Jun 2006, 19:02

Einen schönen Abend erstmal,

Das (ganz schön dämliche) Teletext-Anzeige-Programm meiner TVR-Karte bringt den PC immer wieder zum Bluescreen. Daher würde ich gerne wissen, ob man den TT mit einem anderen Programm lesen kann (Kabelanschlussstecker hängen ja sowieso am PC). Bitte nicht "schau im Internet nach, das bieten viele Sender auch dort an" schreiben.

Danke für eure Antworten. Das WWW kann so manche TT-Seite einfach nicht ersetzen ...

Benutzeravatar
Siggi
Moderator
Beiträge: 2136
Registriert: 31 Dez 2003, 12:21
Wohnort: Doberlug - Kirchhain

Beitrag von Siggi » 08 Jun 2006, 19:19

kann dir ja als Tipp das NextViewEPG Programm empfehlen.

Das ist aber z.Zt. nur unter Linux möglich da es noch in der Entwicklung steht. Das wird dann im Nextview Programm angezeigt und kann später als xmltv exportiert werden.

Aber wie gesagt, das ist noch in der Entwicklung.

Bis dann.
mfg Siggi

PS: Wer Fehler findet, darf Sie behalten!!! :-)

icewind
Platin Member
Beiträge: 821
Registriert: 17 Jan 2005, 16:34

Re: NICHT zum TVB: Teletext anzeigen?

Beitrag von icewind » 08 Jun 2006, 20:03

Analog und für Windows?

DScaler!!!11!!!!!111!!1!!1einseinself :)

Ne ernsthaft. DScaler ist das beste Analog-TV-am-PC-guck-Programm, dass es gibt, die Bildqualität ist selbst in Linux-Kreisen unerreicht! Teletext funktioniert natürlich auch.

Tipp: NIEMALS über den Taskmanager abschießen, das reißt dir das System auf JEDEN FALL mit runter. DScaler "spielt" im Ring 0 rum :)

Benutzeravatar
Siggi
Moderator
Beiträge: 2136
Registriert: 31 Dez 2003, 12:21
Wohnort: Doberlug - Kirchhain

Beitrag von Siggi » 08 Jun 2006, 21:00

Hier der Link zum DSaler:
http://sourceforge.net/project/showfile ... up_id=7420

Übrigens gibt es schon Version 4.1.15. Der kann mit NextviewEPG kommunizieren damit Infos im DSacler angezeigt werden können.

Bis dann.
mfg Siggi

PS: Wer Fehler findet, darf Sie behalten!!! :-)

kkm

Beitrag von kkm » 26 Jun 2006, 02:02

tja bei mir ist analog mit hauppauge wintv primo (glaube ich, uralt 1999) kann mit analog programm epg auslesen.

http://img529.imageshack.us/my.php?image=exit1rb.jpg

danach export im xmltv wunderbar.

kkm

Antworten