Beschränkung von Aufnahmen ?

Antworten
4711Austria
Full Member
Beiträge: 64
Registriert: 21 Nov 2021, 09:36

Beschränkung von Aufnahmen ?

Beitrag von 4711Austria »

Hallo,
mein VU+ mit Uni und kann fast unendlich viele Aufnahmen gleichzeitig
wie kann ich diese Beschränkung aufheben?

ich habe versucht es in den Einstellungen zu finden, dann ist die Anzeige leer geblieben und TVB ist abgeraucht, musste per Sofort beenden ... (Mac) beendet werden.

Grüße
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2021-11-30 um 17.50.15.png
Bildschirmfoto 2021-11-30 um 17.50.15.png (85.6 KiB) 480 mal betrachtet
Bildschirmfoto 2021-11-30 um 17.51.51.png
Bildschirmfoto 2021-11-30 um 17.51.51.png (115.58 KiB) 480 mal betrachtet
ds10
Site Admin
Beiträge: 18511
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: Beschränkung von Aufnahmen ?

Beitrag von ds10 »

Ich glaube das geht beim Enigma-Treiber nicht. Beim Standardtreiber gibt es dafür eine Einstellung.

PS: Die Bilder die du hier anhängst sind viel zu groß. Es wird doch auch unter macOS eine Möglichkeit geben die Bilder in der Größe zu skalieren. Ich habe die jetzt skaliert, aber mache das in Zukunft bitte vorm posten selbst.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser
4711Austria
Full Member
Beiträge: 64
Registriert: 21 Nov 2021, 09:36

Re: Beschränkung von Aufnahmen ?

Beitrag von 4711Austria »

Kann, muss ich da was umstellen? Standard-Trieber?
ds10
Site Admin
Beiträge: 18511
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: Beschränkung von Aufnahmen ?

Beitrag von ds10 »

Der Standardtreiber ist ein offenes System, das für unterschiedliche Programme verwendet werden kann. Theoretisch wäre es möglich den auch für Hardware-Receiver zu verwenden, dazu müsstest du dann aber die Parameter selber eingeben. Als Alternative fiele mir noch ein, einfach mehrere Geräte mit dem Enigma-Treiber anzulegen, dann kannst du pro Gerät eine Aufnahme programmieren.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser
Benutzeravatar
Agrivaine
Moderator
Beiträge: 784
Registriert: 21 Nov 2007, 14:39
Kontaktdaten:

Re: Beschränkung von Aufnahmen ?

Beitrag von Agrivaine »

Normalerweise wird der Timer aber trotz des Hinweises korrekt angelegt, außer es wäre wirklich kein Tuner (oä.) mehr frei.
Eine Beschränkung, oder eigentlich deren Aufhebung, wäre IMO auch nicht sinnvoll, denn die Aufnahmekapazität ist ja nicht von (ev. virtuellen) Tunern abhängig, sondern welche Polarisation/Band man aufnehmen möchte. Sind die Sender gerade "passend" kann ich mit einem Tuner auch durchaus mehrere Sendungen gleichzeitig aufnehmen, oder "unpassend" eben nur einen einzigen. Ich könnte also bei einem Tuner dann eine "Sicherheitsbeschränkung" von einer gleichzeitigen Aufnahme eintragen, die geht zumindest immer. Eine ev. mögliche zweite Aufnahme würde dann aber immer abgelehnt werden. Trage ich nun zwei ein, kann aber uU. die zweite fehlschlagen, da kein passender Tuner mehr frei ist (zB. ein Sender horizontal, der andere vertikal polarisiert)...
Deswegen gäbe eine Begrenzung im Enigma-Treiber auch keinen wirklichen Sinn. Mehrere gleichzeitige Aufnahmen sind aktuell eh möglich, es müsste ev. nur der Callback anders ausgewertet werden. Aber das wäre eher ein Thema für jemanden der das Plugin pflegen/weiterentwickeln würde/könnte.
Gestern standen wir vor dem Abgrund; heute sind wir bereits einen Schritt weiter...
4711Austria
Full Member
Beiträge: 64
Registriert: 21 Nov 2021, 09:36

Re: Beschränkung von Aufnahmen ?

Beitrag von 4711Austria »

Er hat den Timer angelegt, trotz der Meldung, ist mir erst später aufgefallen.

der VU+ 4k SE mit Uni hat 8 Tuner, dh. es gibt quasie keine Einschränkung mehr auf die Quadranten, getestet sind mW 32 gleichzeigte Aufnahmen.
Antworten