Google Calender Export Plugin

Antworten
flieger28

Google Calender Export Plugin

Beitrag von flieger28 »

Hallo,
ich nutze Tv Browser um Sendungen zu einem bestimmten Thema auf meiner Webseite als Übersicht anzubieten. Das funktioniert auch ganz gut. Einziges Manko ist, das bereits exportierte Sendungen keine Markierung haben das sie exportiert wurden. In der Programmsitzung in der ich den Export durchführe ist eine Markierung vorhanden. Starte ich den TV-Browser ein paar Tage später erneut, sind keine Markierungen mehr vorhanden. Ich frage mich nun was passiert wenn ich eine Sendung doppelt exportiere, wird das erkannt oder ist der Eintrag dann doppelt.

Gruß
ds10
Site Admin
Beiträge: 18288
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: Google Calender Export Plugin

Beitrag von ds10 »

Das deutet darauf hin, dass das Plugin die exportierten Sendungen nicht speichert und somit die Markierung beim Start nicht wiederhergestellt wird. Das muss das Plugin selbst machen, d.h. hier müsste der Plugin-Entwickler das Plugin entsprechend anpassen.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser
flieger28

Re: Google Calender Export Plugin

Beitrag von flieger28 »

Gibt es vielleicht noch ein anderes Plugin das gleiches leistet aber wo das Speichern funktioniert
ds10
Site Admin
Beiträge: 18288
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: Google Calender Export Plugin

Beitrag von ds10 »

Nicht, dass ich wüsste. Du könntest dir aber das Markieren-Plugin installieren und dort die Weitergabe der Sendungen an Google Calender Export einrichten. Im Kontextmenü wählst du dann Sendung markieren anstatt den Google-Export und die Sendung wird vom Markieren-Plugin markiert und an den Google-Export weiter gegeben. Nach einem Neustart sollte die Markierung vom Markieren-Plugin weiterhin vorhanden sein.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser
Benutzeravatar
hudriwudri
Junior Member
Beiträge: 34
Registriert: 09 Apr 2012, 07:55
Wohnort: Chiang Mai

Re: Google Calender Export Plugin

Beitrag von hudriwudri »

Google Calendar Export Version 1.0.2.0 funktioniert seit heute nicht mehr :(

com.google.api.client.auth.oauth2.TokenResponseException: 400 Bad Request
{
"error" : "invalid_grant",
"error_description" : "Token has been expired or revoked."
}

Hiiiiiiiiilfeeeeee :) Für jeden Tip dankbar

#xundbleibn
by(e)
Hudriwudri

ราปิด เวียนนา คือ ที่หนึ่งของฟุตบอลออสเตรีย
Benutzeravatar
Agrivaine
Moderator
Beiträge: 771
Registriert: 21 Nov 2007, 14:39
Kontaktdaten:

Re: Google Calender Export Plugin

Beitrag von Agrivaine »

hudriwudri hat geschrieben: 17 Sep 2020, 10:52 Token has been expired...
Hast du in den Einstellungen des Plugins schon den "Kalender-Berechtigungsnachweis" gelöscht? Falls nicht, lösche ihn mal und exportiere eine Sendung neu. Dann sollte wieder die Sicherheitsabfrage erscheinen + ein neuer Token angelegt werden.
Gestern standen wir vor dem Abgrund; heute sind wir bereits einen Schritt weiter...
Benutzeravatar
hudriwudri
Junior Member
Beiträge: 34
Registriert: 09 Apr 2012, 07:55
Wohnort: Chiang Mai

Re: Google Calender Export Plugin

Beitrag von hudriwudri »

Habs schon hinbekommen, die Berechtigung von Tante Gurgel ist abgelaufen, das muss man ja wissen, dass man das nur zeitlich begrenz bekommt!

lg aus wien
by(e)
Hudriwudri

ราปิด เวียนนา คือ ที่หนึ่งของฟุตบอลออสเตรีย
Antworten