Bug_ PlugIn Lieblingssendungen

Antworten
Thommy7571
Junior Member
Beiträge: 13
Registriert: 09 Apr 2012, 10:33

Bug_ PlugIn Lieblingssendungen

Beitrag von Thommy7571 » 17 Sep 2016, 17:10

Hallo,

neben einigen Problemen wie Abstürze und Anzeigeprobleme habe ich unter WIN 10 beim Wechsel von Version 4.3.1
auf 4.3.3 oder 4.3.4 stets das Problem dass auf einmal - ohne andere Änderungen - nicht mehr alle Lieblingssendungen angezeigt werden.
Ich lasse also die Konfigurationsdateien wie sie sind, wechsle (einschließlich der Deinstallation der alten Version) zu einer der neueren
und schon verschwinden zahlreiche Lieblingssendungen.
Wenn ich danach wieder auf 4.3.1 gehe sind sie wieder da.
Teilweise tauchen sie wieder auf, wenn ich von Boolsch auf Stichwort gehe (Suchterm entsprechend geändert).

Mit freundlichen Grüßen

Thommy7571

ds10
Site Admin
Beiträge: 16565
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: Bug_ PlugIn Lieblingssendungen

Beitrag von ds10 » 18 Sep 2016, 10:02

Was heißt denn es fehlen Lieblingssendungen? Fehlen die Definitionen der Lieblingssendungen (also die Lieblingssendungen selbst) oder nur die gefundenen Sendungen?
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

CHF
Junior Member
Beiträge: 45
Registriert: 29 Mär 2012, 18:52

Re: Bug_ PlugIn Lieblingssendungen

Beitrag von CHF » 21 Mär 2018, 14:47

Hier werden nach dem Update von 3.4.4 auf 4.0.1 keine neuen mehr eingetragen.
Beobachtete Phänomene:
– Der Knopf für den Aufruf der Lieblingssendungen ist aus der Leiste oben verschwunden.
– Zahlreiche Lieblingssendungen sind verschwunden.
– Die verbliebenen hatten die Erinnerungen aktiviert, obgleich diese zuvor aus waren.
– Neue Sendungen erscheinen nicht mehr im Lieblingssendungs-Fenster.
– Darin definierte Markierungen werden allem Anschein nach dennoch ausgeführt.
– Eine Aktualisierung im Fenster wird ausgeführt, wenn ich die Sendung „bearbeite“ und dann speichere [OK].
– Das Lieblingssendungs-Plugin fehlt in der Liste, wo man die Ausführungs-Reihenfolge für Plugins festlegen kann (ist vielleicht normal).

CHF
Junior Member
Beiträge: 45
Registriert: 29 Mär 2012, 18:52

Re: Bug_ PlugIn Lieblingssendungen

Beitrag von CHF » 22 Mär 2018, 22:33

CHF hat geschrieben:Hier werden nach dem Update von 3.4.4 auf 4.0.1 keine neuen mehr eingetragen.
Beobachtete Phänomene:
[…]
– Die verbliebenen hatten die Erinnerungen aktiviert, obgleich diese zuvor aus waren.
Anscheinend nicht alle, aber die meisten.
Ursprungssituation:
Erinnerungen waren unter 3.4.4 bei allen einzelnen und in der globalen Voreinstellung für neue Lieblingssendungen ausgeschaltet, weil ich nur Markierungen und Einfärbungen verwende.
Nach dem Update auf 4.0.1:
– Die Definitionen der Lieblingssendungen sind erhalten geblieben, an den Einstellungen – einschließlich der Erinnerungen – hat sich nichts geändert.
– Überall dort, wo die Erinnerungen „von selber angegangen“ waren, erhalten neu gefundene Lieblingssendungen ebenfalls Erinnerungen (Standard: 3 Minuten vor Sendungsbeginn geht ein Fenster auf.)
– Dort, wo keine Erinnerungen bei „alten“ (vor dem Update gefundenen) Sendungen aktiv geworden sind, werden auch keine neuen erzeugt.
CHF hat geschrieben:– Neue Sendungen erscheinen nicht mehr im Lieblingssendungs-Fenster.
Das Plugin wird nach jedem Programmdaten-Update ausgeführt, siehe dazu unten mehr; es erscheinen lediglich keine neuen Eintragungen mehr im Lieblingssendungs-Fenster/-Tab.
CHF hat geschrieben:– Darin definierte Markierungen werden allem Anschein nach dennoch ausgeführt.
Das ist so, weil „abhängige“ Plugins, also solche, deren Aufruf bei den Lieblingssendungen definiert sind, nach wie vor ausgeführt werden, siehe unten.
CHF hat geschrieben:– Eine Aktualisierung im Fenster wird ausgeführt, wenn ich die Sendung „bearbeite“ und dann speichere [OK].
Dann und NUR dann erscheinen neu gefundene Sendungen auch im Fenster/Tab „Lieblingssendungen“.
Man muß also wenigstens den Anschein erwecken, man habe die Lieblingssendungsdefinition geändert, indem man sie abspeichert, damit neue Sendungen in den Listen erscheinen.
CHF hat geschrieben:– Das Lieblingssendungs-Plugin fehlt in der Liste, wo man die Ausführungs-Reihenfolge für Plugins festlegen kann (ist vielleicht normal).
Ist es das? Das einzige Plungin, das dort „angehakt“ werden kann, ist „Will ich nicht sehen!“… Zur Klarstellung: es geht um die „Hervorhebungsfilter“.

Zusammenfassung:
Macht man eine Programmdatenaktualisierung:

Code: Alles auswählen

21:12:51 WARNUNG: could not find program with id 'tvbrowserdataservice.TvBrowserDataService_local_de_rbbbrandenburg_3:30:60' (date: Mi, 21. Mär)
21:12:52 INFORMATION: Favorites: Wait for update threads to finish
21:14:15 INFORMATION: Channel Settings (day light saving time corrections/icons)
21:14:15 INFORMATION: Storing window size and location
21:14:15 INFORMATION: Storing settings
21:14:15 INFORMATION: Storing window settings
21:15:47 INFORMATION: Favorites: Update threads were finished
… so wird danach das Lieblingssendungsplugin ausgeführt.
Danach erscheinen im Log noch zahlreiche „nachgelagerte“ Einfärbungs-Aufrufe.

Code: Alles auswählen

[…]
21:15:51 INFORMATION: Storing plugin settings for java.colorme.ColorMe...
[…]
Diese werden nicht direkt, sondern ihrerseits vom Markierungs-Plugin aufgerufen, seltsamerweise sehe ich dessen Aufrufe im Log vergleichsweise wenig:

Code: Alles auswählen

21:16:34 INFORMATION: Storing plugin settings for java.colorme.ColorMe...
21:16:34 INFORMATION: Storing plugin settings for java.rememberme.RememberMe...
21:16:34 INFORMATION: Storing plugin settings for java.simplemarkerplugin.SimpleMarkerPlugin...
21:16:34 INFORMATION: Storing plugin settings for java.colorme.ColorMe...
21:16:34 INFORMATION: Storing plugin settings for java.colorme.ColorMe...
21:16:34 INFORMATION: Storing plugin settings for java.colorme.ColorMe...
21:16:34 INFORMATION: Storing plugin settings for java.colorme.ColorMe...
21:16:34 INFORMATION: Storing plugin settings for java.colorme.ColorMe...
21:16:34 INFORMATION: Storing plugin settings for java.rememberme.RememberMe...
… dafür aber wie oben eine Menge an Erinnerungen, die eigentlich überhaupt nicht aufgerufen werden dürften.

Das Log gibt NICHTS an Fehlermeldungen her, außer anscheinend was „asynchronem“ bezüglich Ical und wegen Omdb:

Code: Alles auswählen

21:19:17 SCHWERWIEGEND: UNCAUGHT EXCEPTION IN THREAD 'Thread-62'
java.lang.NullPointerException
        at omdbplugin.OmdbPlugin.getOmdbUrl(OmdbPlugin.java:299)
        at omdbplugin.OmdbPlugin.setUrl(OmdbPlugin.java:284)
        at omdbplugin.OmdbPlugin.processProgram(OmdbPlugin.java:175)
        at omdbplugin.OmdbPlugin.loopAllPrograms(OmdbPlugin.java:263)
        at omdbplugin.OmdbPlugin$3.run(OmdbPlugin.java:370)
21:19:20 INFORMATION: Progress: 
21:19:22 SCHWERWIEGEND: Problems during data download: 
net.fortuna.ical4j.data.ParserException: Error at line 1:Expected [-3], read [-1]
        at net.fortuna.ical4j.data.CalendarParserImpl.assertToken(CalendarParserImpl.java:416)
        at net.fortuna.ical4j.data.CalendarParserImpl.assertToken(CalendarParserImpl.java:450)
        at net.fortuna.ical4j.data.CalendarParserImpl.assertToken(CalendarParserImpl.java:435)
        at net.fortuna.ical4j.data.CalendarParserImpl.parse(CalendarParserImpl.java:114)
        at net.fortuna.ical4j.data.CalendarBuilder.build(CalendarBuilder.java:211)
        at net.fortuna.ical4j.data.CalendarBuilder.build(CalendarBuilder.java:192)
        at net.fortuna.ical4j.data.CalendarBuilder.build(CalendarBuilder.java:180)
        at golemplugin.GolemUpdater.update(GolemUpdater.java:88)
        at golemplugin.GolemPlugin.handleTvDataUpdateFinished(GolemPlugin.java:86)
        at tvbrowser.core.plugin.JavaPluginProxy.doHandleTvDataUpdateFinished(JavaPluginProxy.java:489)
        at tvbrowser.core.plugin.AbstractPluginProxy.handleTvDataUpdateFinished(AbstractPluginProxy.java:484)
        at tvbrowser.core.plugin.PluginProxyManager$TvDataUpdateFinishedThreadPoolMethod.run(PluginProxyManager.java:178)
        at tvbrowser.core.plugin.PluginProxyManager.lambda$runWithThreadPool$0(PluginProxyManager.java:1312)
        at java.util.concurrent.ThreadPoolExecutor.runWorker(ThreadPoolExecutor.java:1149)
        at java.util.concurrent.ThreadPoolExecutor$Worker.run(ThreadPoolExecutor.java:624)
        at java.lang.Thread.run(Thread.java:748)
21:19:27 INFORMATION: Finished Mediathek Tree-Update

CHF
Junior Member
Beiträge: 45
Registriert: 29 Mär 2012, 18:52

Re: Bug_ PlugIn Lieblingssendungen

Beitrag von CHF » 23 Mär 2018, 02:19

CHF hat geschrieben:

Code: Alles auswählen

21:16:34 INFORMATION: Storing plugin settings for java.rememberme.RememberMe...
Ach so, habe ich verwechselt, das ist „Vergiß mich nicht!“, also kein Beweis dafür, daß Erinnerungen erzeugt werden. Dann weiß ich auch nicht, wie die entstehen.

CHF
Junior Member
Beiträge: 45
Registriert: 29 Mär 2012, 18:52

Re: Bug_ PlugIn Lieblingssendungen

Beitrag von CHF » 24 Mär 2018, 03:45

Ich habe jetzt mit verschiedenen Versionen experimentiert und das Datenverzeichnis zwischendurch umbenannt, so daß immer vom letzen Stand von 3.4.4 ausgegangen wurde.

Schritt 0: Beenden von 4.0.1, umbenennen des Datenverzeichnisses „4.0.1“ in „4.0.1.alt“
Schritt 1: 4.0.1 -> 4.0.0 (4.0.0 übernimmt Daten von 3.4.4)
Schritt 2: 4.0.0 -> 4.0.0.95 (4.0.0.95 nutzt Daten von 4.0.0 im Verzeichnis „4“)
Schritt 3: 4.0.0.95 -> 3.4.4 (3.4.4 nutzt alte Daten aus dem ursprünglichen Verzeichnis „3.4.4“)
Schritt 4: 3.4.4 -> 4.0.1 (4.0.1 übernimmt Daten aus dem Verzeichnis „4“ aus Schritt 2)
Schritt 5: Beenden von 4.0.1, umbenennen der Datenverzeichnisse „4.0.1“ in „4.0.1.Test1“ und „4“ in „4.Test1“, Neustart (4.0.1 übernimmt Daten von 3.4.4)

Ergebnisse:

Alle 4-er Versionen verhalten sich hier genau gleich, soweit ich das getestet habe.

1) Zum Verschwinden des Symbols „Lieblingssendungen bearbeiten“ beim Update:
- Nach Schritt 1 oben wurde das Symbol NICHT aus 3.4.4 übernommen.
- Nach Schritt 3 war es an der ALTEN Stelle, wo ich es bei den Vorversionen untergebracht hatte
- Nach Schritt 4 war es an der NEUEN Stelle, wo ich es bei den Experimenten mit 4.0.0 untergebracht hatte
- Nach Schritt 5 wurde das Symbol NICHT aus 3.4.4 übernommen.
Das bedeutet: von 3.x nach 4.x geht es verloren, die 4.x übernehmen es dann aber wieder zu höheren 4ern, wenn man es neu anlegt. Wo/wie wird die „Symbolleiste“ gespeichert? Wurde da was umbenannt?

2) Erinnerungen, die plötzlich erscheinen
Ursache ist KEIN Programmfehler, allenfalls eine ungeschickte Voreinstellung
Ich hatte im Markierungs-Plugin an 3 Stellen die Weitergabe an den Erinnerer aktiviert.
ABER ich hatte im Erinnerer selbst ALLE Arten der Benachrichtigung DEAKTIVIERT, so daß zwar nach wie vor „Uhrsymbole“ in den Listen erschienen und die Erinnerungsliste gefüllt wurde, aber nie eine Benachrichtigung stattfand.
Deswegen wurden auch schon in 3.x zwar Erinnerungen angelegt, aber niemals ausgeführt.
In 4.x ist eine Option hinzugekommen: das „Erinnerungsfenster mit gesammelten Erinnerungen“ ist neu und verwirrenderweise standardmäßig aktiviert.
Es wurden also vom Markierer neue Erinnerungen gemäß den alten Vorgaben angelegt und nunmehr über die neu hinzugekommene Methode auch ausgeführt.
Vorschlag: bei einer Altdatenübernahme KEINE Standardvorgaben der neu hinzugekommenen Funktionen aktivieren, solange es sich um bereits vorhandene Plugins handelt, die bereits Einstellungen besitzen. (Also so machen, daß sich das Programmverhalten bei Updates nicht deswegen ändert, weil Standardvorgaben sich geändert haben.)

3) Nicht-Aktualisieren der Lieblingssendungsliste
Das Verhalten ist NICHT auf 4.x zurückzuführen, sondern das Auftreten fiel ZUFÄLLIG mit dem Update zusammen.
3.4.4 macht das neuerdings auch nicht mehr. Die Ursache ist mir ein Rätsel.
Es ist schonmal NICHT die Java-Version schuld: bis 3.x hatte ich Sun-Java-6 per eigenem Skript aufgerufen, weil ich die Speicherzuweisung erhöhen mußte.
Unter Java 8 mit dem mitgelieferten Skript geschieht genau das gleiche, wie bei der Version 3.4.4 mit dem alten Java.
Es gibt bei der Version 4.0.1 eine neue Schaltfläche neben dem Lösch-Symbol, die sämtliche Lieblingssendungen aktualisieren soll. Das habe ich jetzt entdeckt unsd ausprobiert und es macht AUCH, was es soll und ist damit die einzige Möglichkeit, die Liste in einem Rutsch zu aktualisieren. Ansonsten muß man einzelne Definitionen wie bereits beschrieben „bearbeiten“ und neu speichern.

ds10
Site Admin
Beiträge: 16565
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: Bug_ PlugIn Lieblingssendungen

Beitrag von ds10 » 24 Mär 2018, 09:28

Das sieht nach keinem Bug aus. TV-Browser übernimmt immer nur die Daten der höchsten bekannten Vorversion. Wenn du also 3.4.4 benutzt hast, zwischenzeitlich aber eine 4er-Version getestet hast und dann wieder auf 3.4.4 zurück gewechselt bist, dann wird TV-Browser die Einstellungen der 4er-Version übernehmen und die enthalten dann keine aktuellen Lieblingssendungen.

Beim Datenupdate durchsucht TV-Browser aber immer nur neue oder geänderte Daten. Die Daten an denen sich nichts ändert werden also nicht durchsucht, womit dann viele Lieblingssendungen fehlen. Der neue Button hingegen sorgt für eine Suche in allen Daten, womit die Lieblingssendungen dann wieder vollständig sind. Für neue Daten sollte dann alles wieder funktionieren. Laut Log wird die Aktualisierung nämlich gestartet und auch beendet.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

CHF
Junior Member
Beiträge: 45
Registriert: 29 Mär 2012, 18:52

Re: Bug PlugIn Lieblingssendungen

Beitrag von CHF » 24 Mär 2018, 21:51

Beim Zurückwechseln habe ich nur zwischnzeitlich mit einer 4.0.x-Datenübernahme gearbeitet, oben „Schritt 4“ genannt, beim ersten Versuch hatte ich die 4.0-er sämtlich übersprungen und danach ist mir das Problem erstmals aufgefallen.
Den von Dir genannten Umstand, daß stets die höchste kleinere Version als Vorlage dient, habe ich natürlich berücksichtigt, „Schritt 5“ diente dazu, nochmal direkt die 3.4.4-er Daten zu übernehmen, um auszuschließen, daß beim ersten Mal ein Fehler aufgetreten war, der eher selten, sozusagen einmalig ist. Die ursprünglich übernommenen 3.4.4-er Daten (als 4.0.1.alt beiseitegeschafft) wurden durch das Zurückgehen auf 3.4.4 in „Schritt 3“ ja leicht verändert, da habe ich in 3.4.4 ein paar Einstellungen nachvollzogen, die ich vor „Schritt 0“ – also NACH meinem ursprünglichen, ersten Update in 4.0.1 gemacht hatte.

Jetzt existieren 3 Datensätze für 4.0.1, auf denen sich das Programm gleich verhält, also kein Unterschied feststellbar ist:
A) „4.0.1.alt“; gerade als „4.0.1“ umbenannt wieder in Betrieb: 3.4.4 –> 4.0.1, X Änderungen in 4.0.1 gemacht
B) „4.0.1.Test1“: 3.4.4 –> 4.0.0 -> 4.0.0.95 –> 4.0.1, dabei X Änderungen aus A) nach und nach mit den 4.x nachvollzogen
C) „4.0.1.Test2“: 3.4.4, X Änderungen aus A) mit der Altversion nachvollzogen –> 4.0.1

Die „X Änderungen“ sind im wesentlichen, nach dem Auftreten des Fehlers Plugins wegzulöschen, die nicht (mehr) benötigt werden, um diese als Quelle von „Nebeneffekten“ sicher auszuschließen, die das Problem mit hätten auslösen können, darunter auch Datenquellen (BBC & Cleverepg wegen deren Einstellung).

Oben unter 1) das Wegfallen des „Buttons“ aus der Symbolleiste IST ein Bug: von allen in 3.4.4 vorhandenen Schaltflächen verschwand sowohl beim Wechsel DIREKT von dort auf 4.0.0, als auch DIREKT auf 4.0.1 jeweils genau dieses eine Symbol.
Verdacht: Umbenennung eines Namens oder sowas?
Oben unter 2) das „Erinnerungsproblem“ ist vollständig erklärt und kein Bug im engen Sinne, sondern ein „Verhaltensärgernis“ des Updates, weil sich das Programmverhalten von Version zu Version dadurch unerklärlich ändern kann.
Oben unter 3) das Nicht-Update der Liste IST ein Bug, der aber nicht neu durch 4.x eingeführt wird, sondern andere Ursachen hat.
Diese Ursachen mögen vielleicht selten auftreten und ich blicke noch nicht durch, aber es ist deswegen ein Bug, weil der normale, nach Programmdaten-Updates ausgelöste Plugin-Aufruf zwar stattfindet und auch nachgelagerte Plugins aufruft, aber REPRODUZIERBAR NIE MEHR die Liste aktualisiert, das ist immer noch so und „behebt“ sich nicht irgendwie von selber.

Chronologie:
– Zuletzt am 10. März habe ich andere Software-Updates durchgeführt, die ja theoretisch zu Unverträglichkeiten führen könnten.
– Am 12. März bin ich bis zum 18. März verreist. Es ist denkbar, daß das Problem da bereits bestanden, ich es nur noch nicht bemerkt hatte, da ja nur die neuesten Daten am Ende des Datenbestands nicht aktualisiert worden wären, die ja noch recht weit in der damaligen Zukunft gelegen haben.
– Am 19. März habe ich ZUERST das Update 3.4.4 -> 4.0.1 durchgeführt und DANN gestartet und den Datenbestand aktualisiert. Nunmehr MUßTE das Problem auffallen: zahlreiche Altdaten wurden gelöscht, die Lieblingssendungsliste wurde signifikant kürzer und das konnte nicht allein auf einen „natürlichen Trefferschwund“ zurückzuführen sein. Naheliegend war also die Vermutung, daß das Update die Ursache wäre.
– Am 23. März habe ich mit Datenübernahmeexperimenten angefangen, um der Sache auf den Grund zu gehen. Dabei bin ich auch auf die alte Version 3.4.4 zurückgegangen, um zu verifizieren, daß das Problem tatsächlich mit 4.x eingeführt wurde. Das hat sich als falsch erwiesen: auch die 3.4.4 hat auf ihrem eigenen Altdatenbestand die Lieblingssendungen nicht mehr aktualisiert.

Es wäre nunmehr vorschnell, das als „kein TVB-Problem“ zu klassifizieren, nur weil es „plötzlich“ aufgetreten ist, scheinbar ohne daß sich am Programm selbst was geändert hätte. Wer weiß, vielleicht ein Plugin-Update, das mir bisher nicht als mögliche Ursache aufgefallen ist? Ein Fehler, der schon lange bestanden hat, aber nur unter ungewöhnlichen Umständen „zuschlägt“? Außerdem konnte ich nur die Konfigurationsdaten sauber zurücksetzen, die Programmdaten werden ja versionsübergreifend zentral gehalten und schreiten stetig in der Zeit fort.

Man kann aber durchaus ohne genaue Kenntnis der Ursache nach einem möglichen Problem in TVB suchen; denn es gibt ja zum Glück drei „Aufruf-Fälle“ dieser Funktion:
a) Speichert man die „Definition“ einer Lieblingssendung, so wird der GESAMTE Datenbestand nach dieser EINEN Definition erneut durchsucht. => Das funktioniert, die Liste wird aktualisiert.
b) Drückt man den neu eingeführten Knopf, so wird der GESAMTE Datenbestand nach ALLEN Definition erneut durchsucht. => Das funktioniert, die Liste wird aktualisiert.
c) Nach dem Aktualisieren der Programmdaten aus den Datenquellen werden die NEUEN Daten nach ALLEN Definitionen durchsucht. => Nur das schlägt fehl, die Liste wird NICHT aktualisiert.

Die hier zu stellende Frage ist: „Was macht das Programm im Fall c) anders als in den Fällen a) und b), das als Fehlerursache in Frage kommen könnte?“

Die Option b) ist jedenfalls nicht geeignet, um das Problem zu umgehen, weil es laaaaaange dauert und a) ist der „händische Einzelschritt-Sonderfall“ von b), dauert also noch viel länger; schließlich kann man auch kaum eine sinnvolle Auswahl treffen, nur eine Teilmenge von Hand zu aktualisieren, woher soll man wissen, welche potentiell interessanten Sendungen demnächst kommen? Die soll die Funktion ja gerade automatisch für einen finden…

ds10
Site Admin
Beiträge: 16565
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: Bug_ PlugIn Lieblingssendungen

Beitrag von ds10 » 25 Mär 2018, 11:01

Dann komprimiere doch den Order 3.4.4 aus dem TV-Browser 4.0.1 die Daten beim Update importiert und schicke uns die ZIP-Datei dann zu.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

Antworten