Sounderinnerer - Filter-Lieblingssendungen

Sheldon2012
Plugin-Developer
Beiträge: 1206
Registriert: 25 Dez 2012, 07:35

Sounderinnerer - Filter-Lieblingssendungen

Beitrag von Sheldon2012 »

Hallo,

im Zusammenspiel des Sounderinnerers mit den neu eingeführten Filter-Lieblingssendungen ist mir ein kleines Problem aufgefallen, das ich Dir gerne mal schildern würde. Da die Filter-Lieblingssendungen noch recht frisch im System sind, hat das wahrscheinlich noch niemand bemerkt. Aber das kann ziwmlich lästig werden. :(
Also worum geht es?

Wenn ich zu einem bestimmten Thema eine Filter-Lieblingssendung anlege, können von dem zu Grunde liegenden Filter je nach Definition viele einzelne Sendungen erfasst werden. Möchte ich nun diese Filter-Lieblingssendung mittels des Sounderinnerers mit einem bestimmten Sound erinnern lassen, so muß ich diesen Sound für alle enthaltenen Sendungen im Sounderinner hinterlegen. Da das viele Sendungen sein können, ist das zwar machbar aber unpraktisch.
Desweiteren können nach Daten-Updates weitere neue Sendungen vom Filter erfasst werden, die dann nachträglich im Sounderinnerer hinterlegt werden müssten. Spätestens hier wird es dann anstrengend, weil das ja kontinuierlich passieren kann.

Mir ist schon klar, das der Sounderinner derzeit dafür nicht konzipiert ist. Aber vielleicht kann man ihn ja an die neue Situation anpassen.

Wie wäre es, wenn man anlog zum URL4Program-Plugin im Sounderinnerer ermöglicht, auch Sounds für Filter zu hinterlegen?
Man könnte ja, wie im URL4Program-Plugin, bei der Anlage abfragen, ob der Sound für einen Filter hinterlegt werden soll oder nicht. Dann könnte man ganz einfach einen Sound für den Filter hinterlegen, der der Filter-Lieblingssendungen zu Gunde liegt. Wenn dann eine Sendung auf den Filter passt, wird der entsprechende Sound abgespielt.

Gruß

Sheldon
ds10
Site Admin
Beiträge: 18224
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: Sounderinnerer - Filter-Lieblingssendungen

Beitrag von ds10 »

Eine Integration von Filtern ist grundsätzlich eine gute Idee. Muss ich mal sehen, wann ich dazu komme.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser
Sheldon2012
Plugin-Developer
Beiträge: 1206
Registriert: 25 Dez 2012, 07:35

Re: Sounderinnerer - Filter-Lieblingssendungen

Beitrag von Sheldon2012 »

Wie sieht es eigentlich an dieser Front aus? :) :?:
ds10
Site Admin
Beiträge: 18224
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: Sounderinnerer - Filter-Lieblingssendungen

Beitrag von ds10 »

Wenn es etwas Neues gibt, wirst du das schon merken.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser
Sheldon2012
Plugin-Developer
Beiträge: 1206
Registriert: 25 Dez 2012, 07:35

Re: Sounderinnerer - Filter-Lieblingssendungen

Beitrag von Sheldon2012 »

Ist ja schon gut! :)
ds10
Site Admin
Beiträge: 18224
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: Sounderinnerer - Filter-Lieblingssendungen

Beitrag von ds10 »

Ich habe mir das jetzt genau angesehen und das ist mir einfach zuviel Arbeit. Ich werde es also nicht einbauen, d.h. natürlich nicht, dass ich nicht einen Patch übernehmen würde, den mir jemand schickt.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser
Sheldon2012
Plugin-Developer
Beiträge: 1206
Registriert: 25 Dez 2012, 07:35

Re: Sounderinnerer - Filter-Lieblingssendungen

Beitrag von Sheldon2012 »

Wo ist denn hinsichtlich des Aufwands der Unterschied zu URL4Program? Eigentlich sollte das doch fast das gleiche sein.
Einmal wird eine URL angeboten und einmal eine Audiodatei.
ds10
Site Admin
Beiträge: 18224
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: Sounderinnerer - Filter-Lieblingssendungen

Beitrag von ds10 »

Das URL4ProgramPlugin ist viel einfacher aufgebaut und arbeitet auch nur mit Textwerten. Der Soundreminder muss neben Text auch noch Dateien verarbeiten und diese dann auch noch abspielen können, außerdem hat der eine viel kompliziertere Sendungstitelprüfung. Es muss komplett umstrukturiert werden, damit dort ein Filter verwendet werden kann und der Aufwand ist mir zu groß. Zumal ich die meisten Plugins, die ich geschrieben habe, selbst gar nicht verwende, der Sounderinnerer ist gehört auch dazu. Der Aufwand müsste sich also im Rahmen halten, damit ich daran etwas ändere, das ist hier nicht der Fall.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser
Sheldon2012
Plugin-Developer
Beiträge: 1206
Registriert: 25 Dez 2012, 07:35

Re: Sounderinnerer - Filter-Lieblingssendungen

Beitrag von Sheldon2012 »

Sehr schade! :(
ds10
Site Admin
Beiträge: 18224
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: Sounderinnerer - Filter-Lieblingssendungen

Beitrag von ds10 »

Was ich ändern könnte ist, dass man für einen Eintrag mehrere Titel, getrennt durch Semikolon angeben kann. Das wäre nur eine kleine Änderung.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser
Sheldon2012
Plugin-Developer
Beiträge: 1206
Registriert: 25 Dez 2012, 07:35

Re: Sounderinnerer - Filter-Lieblingssendungen

Beitrag von Sheldon2012 »

Das löst aber das Problem nicht wirklich. Die Liste könnte ja uach wachsen.
Der Filter wird ja automatisch aktualisiert. Das wäre der richtige Ansatz.

Nur zu meinem besseren Verständnis.
Ist es wirklich so schwer, für einen Sendungstitel den richtigen Filter zu finden.
Die stehen doch eh in .dat-Dateen, also Textdateien. Das ist doch dann eine Textsuche in diesen Dateien.
Und sowas musst Du doch ständig machen.
Der erste Filter der passt wird genommen. Dann ist alles wie gehabt. Die .wav-Datei wird abgespielt.
ds10
Site Admin
Beiträge: 18224
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: Sounderinnerer - Filter-Lieblingssendungen

Beitrag von ds10 »

Das ist wieder das typische Verständnis eines Laien: "Kann doch nicht so schwer sein!"

Doch ist es, man muss die Informationen nicht nur speichern und lesen, sondern auch für den Benutzer aufbereiten, damit man die entsprechenden Einstellungen vornehmen kann. Dort liegt das Problem, der Aufwand liegt grundsätzlich in der Interaktion zwischen Benutzer und Logik und der ist hier so erhöht, dass ich es nicht machen will.

Ist das so schwer zu verstehen, dass ich nicht alle Dinge machen will. Natürlich ist es möglich die Filter einzubauen, aber da ich das Plugin nicht benutze fehlt mir einfach der Nutzen aus einer aufwändigen Änderung. Die kleine Änderung mit dem Semikolon ist keine so große Änderung.

Und auch hier hätte ich wieder als Tipp, doch Java zu lernen, dann kann man sich sämtliche Sachen selbst programmieren, die jemand anderes nicht bereit ist, zu programmieren.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser
Sheldon2012
Plugin-Developer
Beiträge: 1206
Registriert: 25 Dez 2012, 07:35

Re: Sounderinnerer - Filter-Lieblingssendungen

Beitrag von Sheldon2012 »

Ich hätte da noch eine Idee.

Du würdest ja im Sounderinnerer einen Filter hinterlegen.
Einen Filter kannst Du ja ausführen und solltest dann ein Ergebnis erhalten.
Dafür wirst Du eine Methode oder Klasse haben.
Das Ergebnis sollte eine Lste von Sendungstiteln sein.

Nun muss der eingehende Sendungstitel mit dieser Liste abgeglichen werden.
Das ist ja auch trivial und sollte schon irgenwo vorhanden sein.
Wenn er passt, wird der Sound abgespielt, wenn nicht, wird der nächste Filter untersucht.

Das ganze macht man in einer Schleife über die Einträge im Sounderinnerer.
Ist der Eintrag kein Filter (das muss man prüfen, aber das machst du in URL4Program ja auch schon irgendwie),
dann läuft alles wie gehabt.
Sheldon2012
Plugin-Developer
Beiträge: 1206
Registriert: 25 Dez 2012, 07:35

Re: Sounderinnerer - Filter-Lieblingssendungen

Beitrag von Sheldon2012 »

Die Interaktion ist doch zu der in URL4Program identisch. Das kann man doch 1:1 übernehmen.
ds10
Site Admin
Beiträge: 18224
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: Sounderinnerer - Filter-Lieblingssendungen

Beitrag von ds10 »

Ich finde immer toll, dass du genau weißt, wie man soetwas programmiert, obwohl du wohl kein Java kannst, sonnst könntest du es ja selber machen. Akzeptiere einfach mal, wenn jemand NEIN sagt. Jetzt werde ich es erst recht nicht machen.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser
Antworten