Ansammlung von epgpaid-Daten

Probleme bei der Nutzung von TV-Browser für Android
Antworten
Justin
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 27 Jul 2016, 11:07

Ansammlung von epgpaid-Daten

Beitrag von Justin »

Hallo, benutze die App schon eine Weile, auch epgpaid seit es hier angeboten wird. Danke für alles!

Habe nun gesehen, dass sich in folgendem Pfad viele Dateien ansammeln durch das Update:
/storage/emulated/0/Android/data/org.tvbrowser.tvbrowser/files/Download/tvbrowserdata/epgPaidData

Kann man die alle einfach löschen ab und an?
Oder könnte die App veraltete Daten auch automatisch löschen?
ds10
Site Admin
Beiträge: 18284
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: Ansammlung von epgpaid-Daten

Beitrag von ds10 »

Eigentlich sollte TV-Browser die Daten automatisch löschen, aber das funktioniert wohl nicht so wie es soll. Die Dateien beginnen mit der Uhrzeit in Minuten des Tagesbeginns in UTC (wenn man die also mit 60 multipliziert erhält man die Unixzeit und die kann man dann in ein Datum konvertieren, um zu wissen welche Dateien gelöscht werden können). Alle Dateien die ein Datum haben, das älter als gestern ist, können gelöscht werden.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser
Justin
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 27 Jul 2016, 11:07

Re: Ansammlung von epgpaid-Daten

Beitrag von Justin »

Danke für die Antwort. :)

Das heißt also, die aktuellen Daten im dem Ordner werden noch verwendet und sind nicht lediglich archiviert?

Wäre schön, wenn das mit dem automatischen Löschen veralteter Dateien. irgendwie gehen würde. Bis dahin lösche ich ab und an mal manuell...
ds10
Site Admin
Beiträge: 18284
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: Ansammlung von epgpaid-Daten

Beitrag von ds10 »

Ja, die aktuellen Daten werden benötigt.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser
Justin
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 27 Jul 2016, 11:07

Re: Ansammlung von epgpaid-Daten

Beitrag von Justin »

Ok, danke nochmal.
Antworten