Mac OS X: Warum braucht TV Browser so viel CPU Zeit wenn....

Neue Plugins usw. Also alles was kein Problem/Verbesserungsvorschlag ist ;).
Antworten
MacRabbit

Mac OS X: Warum braucht TV Browser so viel CPU Zeit wenn....

Beitrag von MacRabbit »

ja wenn TV Browser ins Dock minimiert ist???
Ich habe hier ein Mac Pro 3GHz (4 Kerne) und TV Browser braucht i.d.R. 60% Leistung eines Kerns wenn das Programmfenster ins Dock minimiert ist.

Warum dies und was kann ich dagegen tun?

Danke & viele Grüße,
Ralf

Ach ja: OS X 10.5.4 und TV Browser läuft mit Java-Version:
1.5.0_13
Java HotSpot(TM) Client VM Apple Inc.

robertmk
Plugin-Developer
Beiträge: 81
Registriert: 26 Jul 2006, 19:34

Beitrag von robertmk »

Kann ich hier nicht bestätigen. Egal ob offen oder minimiert etwa 5% laut Aktivitätenanzeige!

MacRabbit

Das passiert erst nach einiger Zeit....

Beitrag von MacRabbit »

Ich muss dazu sagen, dass ich meinen Mac eigentlich nie ausschalte.
Ich schicke das System immer nur in den Ruhezustand. Dabei ist TV Browser immer gestartet und i.d.R. ins Doch minimiert. Nach einiger Zeit (paar Tage?) verbraucht TV Browser bei mir hier permanent 30%-60% CPU Zeit.

Eigentlich sind auch 5% permanente CPU Last zu viel für ein Programm dass nichts macht außer alle paar Sekunden die Sendungserinnerungen zu überprüfen.
Oder laufen da noch weitere Threads? Wenn ja - wozu?

Benutzeravatar
bodo
Site Admin
Beiträge: 19635
Registriert: 03 Dez 2003, 19:37
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von bodo »

Ich habe auch schon mal versucht, das raus zu finden. Leider ohne erfolg. Also wenn jemand den Grund raus gefunden hat, bitte melden!

ds10
Site Admin
Beiträge: 17589
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Beitrag von ds10 »

War nicht das Mac-LookAndFeel das Problem?
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

Benutzeravatar
bodo
Site Admin
Beiträge: 19635
Registriert: 03 Dez 2003, 19:37
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von bodo »

Das hing irgendwie komisch damit zusammen. Aber so wirklich eine Lösung hab ich nich gefunden damals.

Antworten