Welche Sendungsfilter kann man brauchen?

Neue Plugins usw. Also alles was kein Problem/Verbesserungsvorschlag ist ;).
Antworten
Jo
Site Admin
Beiträge: 10923
Registriert: 07 Apr 2006, 23:39

Welche Sendungsfilter kann man brauchen?

Beitrag von Jo »

Wir überlegen, die Zahl der vordefinierten Filter zu erhöhen. Derzeit gibt es "Hörfilm", "untertitelt" und "hervorgehobene Sendungen".
Geplant wäre, noch "HD-Sendung" und die Sendungskategorien (Film, Serie, Doku, usw.) dazuzunehmen. Dabei geht es nur um Sendungen, die die entsprechenden Icons haben. Bei Sendern wo wir z.B. keine HD-Info bekommen, zeigt natürlich auch ein Filter "HD-Sendung" nichts an.

Meine Frage, was für Filter noch für die Allgemeinheit nützlich sein könnten, und wo auch die Qualität der Daten ausreicht um sie einigermaßen sinnvoll anwenden zu können. Nicht gemeint sind dabei Filter, die von Plugins abhängen.

Kopernikus
Full Member
Beiträge: 96
Registriert: 01 Jan 2011, 15:11

Re: Welche Sendungsfilter habt ihr?

Beitrag von Kopernikus »

ich habe mir zB einen Filter 'neue Sendung' angelegt

Jo
Site Admin
Beiträge: 10923
Registriert: 07 Apr 2006, 23:39

Re: Welche Sendungsfilter habt ihr?

Beitrag von Jo »

Kopernikus hat geschrieben:ich habe mir zB einen Filter 'neue Sendung' angelegt
Meinst du für Sendungen mit Icon "neu"? Ich glaube, das ist zu unregelmäßig. Während 3sat sehr freigiebig auch Erstausstrahlungen von Magazinen so kennzeichnet, gibt es das bei den Dritten gar nicht, und z.B. der neue Tatort morgen wird nur bei ORF so angezeigt, im Ersten und SF 1 nicht.

Benutzeravatar
TeeLicht
Full Member
Beiträge: 55
Registriert: 06 Feb 2010, 13:04

Re: Welche Sendungsfilter habt ihr?

Beitrag von TeeLicht »

Zur Zeit benutze ich zwar keinen Filter mehr, aber ich hatte lange Zeit einen Filter für Hörspiele/Hörbücher/Features bei Radiosendern angelegt.
Jetzt geh ich öfter auf die Seite von Herbert Piechot und seinem hervorragenden "Ein Mann Projekt" HÖRDAT:
http://www.hoerdat.in-berlin.de/heute.php
http://www.hoerdat.in-berlin.de
weil es dort immer gute Beschreibungen gibt. :wink:

urrmeli

Re: Welche Sendungsfilter kann man brauchen?

Beitrag von urrmeli »

Falls technisch möglich:
  • Sendung wird (in den nächsten x Tagen) wiederholt bzw.
  • Sendung wird NICHT wiederholt
    (als Entscheidungshilfe, was man wann aufnimmt)
  • Sendung ist (7 Tage lang) online verfügbar

Gast

Re: Welche Sendungsfilter kann man brauchen?

Beitrag von Gast »

das ist mir alles zu technisch und nix für Normalanwender.
Ich bringe hier mal mein Alltags-Problem: EPG-Sender EUROSPORT zeigt via KabelDeutschland keine Daten mehr an - daher wäre ich für ShowView dankbar - aber da gibts wohl nix

Jo
Site Admin
Beiträge: 10923
Registriert: 07 Apr 2006, 23:39

Re: Welche Sendungsfilter kann man brauchen?

Beitrag von Jo »

Gast hat geschrieben:daher wäre ich für ShowView dankbar - aber da gibts wohl nix
Das können wir nicht machen, das gibt es höchstens über (kostenpflichtige) Plugins. Hat aber auch nichts mit Filtern zu tun.
urrmeli hat geschrieben:[*] Sendung ist (7 Tage lang) online verfügbar
Das wissen wir selbst nicht.
urrmeli hat geschrieben: [*] Sendung wird (in den nächsten x Tagen) wiederholt bzw.
[*] Sendung wird NICHT wiederholt
(als Entscheidungshilfe, was man wann aufnimmt)
Würde dir das wirklich helfen, eine lange Liste aller möglichen Sendungen die nicht wiederholt werden? 100% ginge es nicht, aber grundsätzlich müsste eine Suche nach späteren Sendungen mit gleichem Titel gehen (kann man auch noch verfeinern). Aber das würde z.B. bei Tagesschau bedeuten, dass sie täglich wiederholt wird.

v6ph1
Site Admin
Beiträge: 1272
Registriert: 13 Jan 2008, 05:07
Wohnort: Radebeul

Re: Welche Sendungsfilter kann man brauchen?

Beitrag von v6ph1 »

Gast hat geschrieben:das ist mir alles zu technisch und nix für Normalanwender.
Ich bringe hier mal mein Alltags-Problem: EPG-Sender EUROSPORT zeigt via KabelDeutschland keine Daten mehr an - daher wäre ich für ShowView dankbar - aber da gibts wohl nix
Dafür gab es mal ein Plugin, welches aber oft falsche Zahlen geliefert hatte, weil der ShowView-Algorithmus nur als Hardware verkauft wurde und die Implementierung folglich auf Reverse-Engineering basierte. Auch Rechtlich war das ganze etwas heikel.

Auf Deutsch: Die Hersteller wollen damit Geld machen, da gibt es keine legale, kostenlose Lösung in Software für uns. Es gab mal eine Lösung dafür, diese wurde aber aus Rechtlichen Gründen nicht weiter gepflegt. ( http://wiki.tvbrowser.org/index.php/Ent ... ugust_2009 )

Die Nummern werden u.a. aber auch von kommerziellen Daten-Plugins (Clever-EPG) geliefert - das kostet dann aber.

@urrmeli:
1. geht schwierig, weil die Filter keine Parameter unterstützen. - mit fester Anzahl an Tagen prinzipiell machbar.
2. kann nur mit der vorhandenen Datenbasis arbeiten, aber machbar. (evtl. auch abschneidend nach x Tagen - sonst: Negation von Filter 1)
3. Ist eine manuell zu pflegende Liste, Senderabhängig und Sendungsabhängig. - benötigt also personellen Aufwand/bessere TV-Daten. (beides aktuell nicht möglich)

Für 1&2 gilt: diese Filter können bei Serien (und mangelhaften Daten seitens der Sender) auch zu Falscheinschätzungen kommen. - Selbiges gilt für Spielfilme mit unterschiedlichen Titelangaben.
Als Beispiel: "Tatort" (Untertitel: "xyz") vs. "Tatort: xyz"

Weiterhin gelten natürlich auch die Einwände von Jo.

mfg
v6ph1

torres
Junior Member
Beiträge: 15
Registriert: 06 Feb 2008, 07:45

Re: Welche Sendungsfilter kann man brauchen?

Beitrag von torres »

Naja, schön wäre Film, Serie, Dokumentation und Reportage. Ansonsten vielleicht noch Sport, Show und/oder Live-Sendungen. Aber erstens fehlen auch diese Daten bei vielen Sendern und zweitens kann man sich solche Filter auch selbst erstellen (wie im Übrigen natürlich die bestehenden vordefinierten Filter eigentlich auch). Es scheint mir schwierig da etwas zu finden, wenn nicht alle Sender die notwendigen Infos mitliefern.

t-pickel
Junior Member
Beiträge: 11
Registriert: 13 Aug 2011, 11:25

Re: Welche Sendungsfilter kann man brauchen?

Beitrag von t-pickel »

Im Prinzip wäre ein Filter für Sendungen mit Originalton nicht schlecht.
Allerdings steckt da der Teufel auch im Detail. Die Öffis senden zwar gelegentlich Spielfilme mit Originalton, dann aber nur über Kabel und nicht über Satellit.

Jo
Site Admin
Beiträge: 10923
Registriert: 07 Apr 2006, 23:39

Re: Welche Sendungsfilter kann man brauchen?

Beitrag von Jo »

Filter für die Sendungskategorien (Film usw.) sind schon drin, für Originalton auch. Ist aber natürlich nicht immer in den Daten vom Sender.

semmel-toni
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 03 Mai 2012, 11:58

Re: Welche Sendungsfilter kann man brauchen?

Beitrag von semmel-toni »

Jo hat geschrieben:Filter für die Sendungskategorien (Film usw.) sind schon drin, für Originalton auch. Ist aber natürlich nicht immer in den Daten vom Sender.
Das Problem ist mir auch schon aufgefallen. Manchmal wirklich nervig, dann bestimmte Synchronstimmen einem wirklich auf den Geist gehen und bei der Übersetzung ins Deutsche oftmals auch viele Wortwitze verloren gehen.
Ich hoffe, dass es da bald mal eine Änderung gibt!

Antworten