TV Browser für Mac OS X 10.8

Neue Plugins usw. Also alles was kein Problem/Verbesserungsvorschlag ist ;).
tosonny
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 18 Okt 2016, 15:24

Re: TV Browser für Mac OS X 10.8

Beitrag von tosonny » 19 Okt 2016, 16:12

Danke, habe (fast) alles abgesucht, aber dass das unter PLUGINS ist, hätte ich nicht vermutet.

thoolb19
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 23 Feb 2019, 16:10

CPU hoch, 300-600%

Beitrag von thoolb19 » 23 Feb 2019, 16:38

TV-Browser v. 4.0.1 | MacOS X 10.12.6 | Java v. 1.8.0_201

Gelegentlich ist die CPU-Auslastung durch TV-Browser sehr hoch.

• Dabei sind Werte um 300 – 600% nicht selten (MacOS Aktivitätsanzeige).
• Diese Auslastung bleibt über mehr als 5 Minuten.
• Beenden + Neustarten von TV-Browser ändert daran nichts.
• Die Auslastung entsteht nicht durch eine Aktualisierung der Datenbank.

Als einzigen Hinweis finde ich ein ungelöstes Thema vom 20.08.2008 mit 6 Beiträgen:
"Mac OS X: Warum braucht TV Browser so viel CPU Zeit wenn...."

Außerdem: TV-Browser kann oft nicht starten, d.h. die Menuzeile zeigt nur den Programmnamen aber keine weiteren Menupunkte, außer der Menuzeile wird nichts angezeigt. Erst ein 2. oder 3. Programmstartversuch lässt TV-Browser dann komplett starten.

Gibt es Ideen, wie ich die beiden Probleme lösen kann?
Danke, Thomas

ds10
Site Admin
Beiträge: 17108
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: TV Browser für Mac OS X 10.8

Beitrag von ds10 » 25 Feb 2019, 10:17

Für macOS können wir keinen Support leisten, da hier niemand macOS hat. Ich wüsste auch keinen Grund für die hohe CPU-Belastung außer dass möglicherweise ein Plugin dafür verantwortlich ist. Auch beim Start fällt mir kein Grund ein, warum TV-Browser zufällig einmal starten sollte und einmal nicht.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

Antworten