TV-Browser 4.0.9.96 Beta2

Neue Plugins usw. Also alles was kein Problem/Verbesserungsvorschlag ist ;).
Popbelix
Senior Member
Beiträge: 121
Registriert: 29 Mai 2010, 14:17

TV-Browser 4.0.9.96 Beta2

Beitrag von Popbelix » 28 Jan 2019, 14:06

ein paar fragen/hinweise dazu.

wenn man die portable ohne java startet landet man nach klick mit ok auf der download der 8er?
gibt es gründe warum nicht das komplette java 11 verwendet wird.
nach testen gehen beide java versionen unterschieden sich aber in der größe massiv!
java 11 (von hersteller, zip version) = 284mb
java 11 (tvbrowser, paket version) = 79mb

auf der ankündigungsseite sollte ein hinweis stehen das bei der portablen bei der installation des java packet ein "java verzeichniss erstellt"
werden muss, das bei der vollversion automatisch und richitg zu gewiesen ist, sonst landet das im hauptverzeichniss und startet nicht.
(wenn man das auf einer anderen partion/verzeichniss nutzt wird "java" nicht als ordner automatisch eingesetzt)

die sortieren der downloads (war anfangs etwas verwirrend) sollte getrennt werden!
also eher wie:

download:
tv browser vollversion (inklusive tvbrowser jre packet, kein extra download benötigt)
windows 64 bit
windows 32 bit
tv browser zusatz (nur für die portable version benötigt)
(auf die erstellung des java verzeichnis bei abweichenden laufwerk/verzeichnis achten)
tv-Browser jre windows 64bit
tv-Browser jre windows 32bit

das importieren der alten daten/einstellungen scheint nur teilweise zu klappen
programmtabelle ist leer (daten vorhanden), alle anderen reiter mit möglichkeiten sind da und werden richtig angezeigt.
größeneinstellung der fenster sind alle weg und manche einstellungen sind verschoben/nicht anwählbar!

ds10
Site Admin
Beiträge: 16907
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: TV-Browser 4.0.9.95 Beta1

Beitrag von ds10 » 28 Jan 2019, 14:19

Danke für die Hinweise, aber es handelt sich ja um eine Beta-Version, d.h. die Systematik ist noch nicht fertig, da es eine ziemlich große Änderung ist. Für die finale Version wird es spezielle Download-Seiten mit Anleitung geben, so wie das jetzt schon für macOS der Fall ist. Die exe wird dann auch auf eine TV-Browser JRE verweisen, wenn sie fehlen sollte. Das JRE für TV-Browser enthält nur die Module, die TV-Browser braucht, deshalb ist das deutlich kleiner.

Bezüglich der Programmtabelle stellt sich die Frage, ob du vielleicht einen hochauflösenden Bildschirm verwendest? I.V.m. hochauflösenden Bildschirmen gibt es ja schon länger Probleme mit der Programmtabelle. Bei meinen Tests mit Bildschirmen mit geringerer Auflösung gibt es nämlich keinerlei Probleme.

EDIT: Die höchste Auflösung die ich testen kann ist 1080p und damit funktioniert die Programmtabelle.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

Popbelix
Senior Member
Beiträge: 121
Registriert: 29 Mai 2010, 14:17

Re: TV-Browser 4.0.9.95 Beta1

Beitrag von Popbelix » 28 Jan 2019, 14:38

ja, ist ein 4k (3840x2160) monitor
die alte portable funktioniert damit einwandfrei.
es wird alles verzörgert oder nichts angezeigt,
bzw. wenn man mit der maus darüber fährt werden erst dann teilweise die anzeigen/funktionen/einsellungen aufgebaut.
(programmtabelle bleibt als einzigste leer)
die java version (komplette/reduzierte) spielt keine rolle dabei.
auch beim gegentest auch ohne import der alten daten/einstellungen ist das verhalten genauso.

ds10
Site Admin
Beiträge: 16907
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: TV-Browser 4.0.9.95 Beta1

Beitrag von ds10 » 28 Jan 2019, 14:48

Das ist schon irgendwo blöd, da müsste jemand mit einem 4K-Monitor den Code der Programmtabelle einmal debuggen. Als Alternative kann man das Timeline-Plugin benutzen, der Tab der Programmtabelle lässt sich deaktivieren.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

Popbelix
Senior Member
Beiträge: 121
Registriert: 29 Mai 2010, 14:17

Re: TV-Browser 4.0.9.95 Beta1

Beitrag von Popbelix » 28 Jan 2019, 15:09

stimmt, wenn man das fenster auf den 2 monitor mit 1920*1080 zieht ist alles da und funktioniert gewohnt.
der automatische neustart nach änderungen (plugin) erfolgt nicht (wird nur geschlossen).
gibt es keine nachträgliche option um ein import der vorhandenen portablen vor zu nehmen?
(nur vorerst bei neu install die möglichkeit gesehen)

ds10
Site Admin
Beiträge: 16907
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: TV-Browser 4.0.9.95 Beta1

Beitrag von ds10 » 28 Jan 2019, 15:18

Einen nachträglichen Import gibt es nicht. Wäre theoretisch zwar machbar aber eher komplex, da TV-Browser die Einstellungen noch nicht geladen haben darf, wenn diese importiert werden sollen. Manuell kannst du den Import wieder auslösen, indem du im Verzeichnis der transportablen Beta-Version das Verzeichnis settings umbenennst (wenn TV-Browser nicht läuft), beim nächsten Start wird dann der Import wieder angeboten.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

Popbelix
Senior Member
Beiträge: 121
Registriert: 29 Mai 2010, 14:17

Re: TV-Browser 4.0.9.95 Beta1

Beitrag von Popbelix » 28 Jan 2019, 15:38

umbenennen nützt nichts!
die 2 verzeichnisse innerhalb des ordners müssen gelöscht damit das importieren zustande kommt.
da ja nach jedem neustart das fenster wieder auf dem hauptmonitor erscheint wäre eine einstell-/merkfunktion für mehrere monitore vorteilhaft!
so, bis auf die darstellung bei 4k scheint alles zu gehen :) (teste später weiter)

ds10
Site Admin
Beiträge: 16907
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: TV-Browser 4.0.9.95 Beta1

Beitrag von ds10 » 28 Jan 2019, 15:40

War etwas verkürzt, umbenennen und ein neues settings-Verzeichnis erstellen. Löschen wollte ich jetzt nicht gleich empfehlen, da dann ein Datenverlust denkbar wäre.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

Gast

Re: TV-Browser 4.0.9.95 Beta1

Beitrag von Gast » 28 Jan 2019, 16:59

mit der rechte Maustaste auf "tvbrowser.exe" auf Eigenschaften
dann auf Kompartibilität
dann unten auf "Hohe DPI Einstellungen ändern"
dann unten auf "Hohe DPI Einstellungen überschreiben" den Harken setzen
darunter auf "System" setzen
und die Anzeige funtioniert wieder

Popbelix
Senior Member
Beiträge: 121
Registriert: 29 Mai 2010, 14:17

Re: TV-Browser 4.0.9.95 Beta1

Beitrag von Popbelix » 28 Jan 2019, 17:48

das funktioniert zwar aber die schriften sind fetter und unscharf?
links stabil/rechts beta (originalgröße 1mb nicht möglich, forum scheint noch auf wertgröße 500kb zu stehen!)
außerdem scheinen die importierten einstellungen (oder es kommt durch die dpi änderung) anderes zu sein?
tv-Groß.jpg
tv-Groß.jpg (428.45 KiB) 525 mal betrachtet

ds10
Site Admin
Beiträge: 16907
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: TV-Browser 4.0.9.95 Beta1

Beitrag von ds10 » 28 Jan 2019, 19:51

Also soweit ich das erkennen kann, sieht es rechts richtig aus und links nicht. Es hängt aber auch vom eingestellten Thema ab.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

JeGe
Junior Member
Beiträge: 30
Registriert: 11 Aug 2008, 07:02
Wohnort: Uckermark

Re: TV-Browser 4.0.9.95 Beta1

Beitrag von JeGe » 28 Jan 2019, 20:32

Hallo,

die Schriftgröße der Menüleiste, des Suchenfelds, der Zeitknöpfe, des 'Jetzt'-Buttons, des Kalenders und der Senderliste (Sendernamen) wird aber sicher noch größer gemacht!?

Denn die Schriftgröße der Programmbeschreibungen konnte ich bereits (wieder) größer einstellen aber leider nicht die Schrift der im 1. Absatz erwähnten Positionen.

Danke schon mal.

MfG

ds10
Site Admin
Beiträge: 16907
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: TV-Browser 4.0.9.95 Beta1

Beitrag von ds10 » 28 Jan 2019, 20:35

Die Schriftgröße hängt vom verwendeten Thema (Look and Feel) ab. Wenn man beispielsweise Windows und das Windows-Thema verwendet, dann bestimmt die Schriftgrößeneinstellung von Windows die Größe der Schriften in TV-Browser. Das gleiche gilt bei Linux bei Verwendung des GTK+-Themas.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

unregistered
Senior Member
Beiträge: 169
Registriert: 28 Feb 2011, 06:41

Re: TV-Browser 4.0.9.95 Beta1

Beitrag von unregistered » 30 Jan 2019, 01:43

Oh Schreck!
Mir scheint, ich komme zu früh... habe mein Standard-Update-Script laufen lassen und dann startete nix.
Also zur Kommandozeile und:
tvbrowser
Starting TV-Browser...
Java exec found in PATH. Verifying...
Suitable java version found [java = 1.8.0_181]
Configuring environment...
Loading TV-Browser:
java -Xms16m -Xmx1G --add-modules=lib:tvbrowser.jar -m tvbrowser/tvbrowser.TVBrowser -Djava.library.path="/usr/share/tvbrowser" -splash:imgs/splash.png -Dpropertiesfile=linux.properties -jar tvbrowser.jar ''
Unrecognized option: --add-modules=lib:tvbrowser.jar
Error: Could not create the Java Virtual Machine.
Error: A fatal exception has occurred. Program will exit.
TV-Browser TERMINATED.
Weiter hatte ich heute Nacht keine Lust, also rollback zur alten Version (auf debian stretch). - vorerst :-(

uzi
Site Admin
Beiträge: 1991
Registriert: 02 Jul 2009, 14:32

Re: TV-Browser 4.0.9.95 Beta1

Beitrag von uzi » 30 Jan 2019, 07:22

vielleicht solltest du dazuschreiben, was dein update-script macht ;). von dem, was ich in deinem log sehe, wird eine falsche java-version genommen. die beta (und alle folgenden versionen) setzt java 11 aufwärts vorraus.

Antworten