Aufnahmesteuerung und Hochkomma

Neue Plugins usw. Also alles was kein Problem/Verbesserungsvorschlag ist ;).
Antworten
xandl
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 10 Jun 2021, 18:00

Aufnahmesteuerung und Hochkomma

Beitrag von xandl »

Servus,

mir ist eine kleinigkeit mit der aufnahmesteuerung aufgefallen. Ich verwende sowohl das switchplugin als auch die aufnahmesteuerung zur übergabe an das selbe externe tool, welches die aufrufparameter zunächst in eine datei schreibt.

Das beispiel von der beschreibung stammt von der sendung "Als wir nach den Sternen griffen - 1972" von heute, dem So., 11. Jul · 11:15-12:00 im sender tagesschau24.

Parameter bei beiden plugins (copy/paste) ist

Code: Alles auswählen

{testparam(description,concat("* Beschreibung: ",replaceNewline(replace(description,"|::/")),"."))}
Input vom beschreibungstext ist

Code: Alles auswählen

gesehen hatte - "Raumschiff Enterprise"! Ralf Hammerschmidt 
Switchplugin gibt zurück

Code: Alles auswählen

gesehen hatte - "Raumschiff Enterprise"! Ralf Hammerschmidt
Aufnahmesteuerung gibt zurück

Code: Alles auswählen

gesehen hatte - "Raumschiff Enterprise" ! Ralf Hammerschmidt
Der kleine unterschied ist das leerzeichen zwischen hochkomma und rufzeichen bei der aufnahmesteuerung.
Ist echt kein beinbruch, bin nur grad darüber gestolpert.

Das selbe passiert auch etwas weiter unten im text bei der stelle

Code: Alles auswählen

Alles dreht sich bei ihm um "Star Trek", so der Originaltitel
auch hier wird von der aufnahmesteuerung ein leerzeichen zwischen hochkomma und beistrich eingefügt - nicht so beim switchplugin.

(Zur nachvollziebarkeit noch der gesamte testtext:)

Code: Alles auswählen

1972 griff NRW nach den Sternen - es sollte ein Jahr voller Höhenflüge und Überflieger werden - eine Reise zu neuen Horizonten. Ein Mädchen aus Essen gelang in die deutschen Charts - und in der Eifel baute man das größte Ohr ins Weltall. Der WDR zeigt im dritten Teil seiner neuen zehnteiligen Dokumentationsreihe, dass NRW auch in weltweiten Maßstäben geradezu rekordverdächtiges leistete!  Wie zum Beispiel Ulrike Meyfarth. Am 4. September 1972 feierte sie mit gerade einmal 16 Jahren ihren ersten großen Triumph: Der Teenager aus Wesseling holte sich die Olympische Goldmedaille im Hochsprung und legte gleichzeitig einen Weltrekord hin. Doch ein Ereignis überschattete ihren Erfolg: der Terroranschlag von München. Aus den "fröhlichen Spielen" wurde ein Albtraum.  Filmemacherin Nicole Kraack hat Zeitzeugen ausfindig gemacht, die Momente schildern, die ihr Leben komplett veränderten - zum Beispiel den Krefelder Ralf Hammerschmidt. 1972 startete eine Fernseh-Serie, die in Galaxien vordrang, die nie ein Mensch zuvor gesehen hatte - "Raumschiff Enterprise"! Ralf Hammerschmidt saß damals am 27. Mai 1972 vor der Mattscheibe. Seitdem hat ihn die Science-Fiction-Serie nie mehr losgelassen. Alles dreht sich bei ihm um "Star Trek", so der Originaltitel der Kultserie. 2015 gründete er einen Fanclub und veranstaltet nun regelmäßig Trek-Dinner, gerne in Serien-typischer Kleidung.  1972 hat aber noch mehr Höhenflüge zu bieten: Die Essenerin Juliane Werding, damals noch Schülerin, gelang der Sprung in die deutschen Charts - mit einem Lied über Drogentote. Und in der Eifel nahm ein tonnenschwerer Gigant seinen Betrieb auf: Mit dem Radioteleskop Effelsberg setzte NRW 1972 weltweite Maßstäbe in der Weltraumforschung. Dank des Riesen wurde NRW auch an Fläche größer!  An der Aachener Uni tüftelte man während dessen an einem Elektroauto. Und ausgerechnet im erzkonservativen, katholischen Münster zog die erste Demonstration Homosexueller in Deutschland durch die Straßen. NRW feierte aber auch Rekordgewinne, im westfälischen Silicon Valley - in Paderborn. Und der Kölner Schriftsteller Heinrich Böll erhielt den Literatur-Nobelpreis!  Ein Film von Nicole Kraack, erzählt von Henning Baum  Die Filme der neuen zehnteiligen Reihe sind weit mehr als eine Chronologie der Ereignisse hier im Westen in den 70ern. Sie erzählen bewegende Geschichten von Menschen, für die das jeweilige Jahr zu einem Meilenstein in ihrem Leben wurde. Produziert werden die Filme von BROADVIEW TV, die bereits im vergangenen Jahr mit der Dokumentationsreihe "Unser Land" auf 70 Jahre NRW zurückgeschaut haben.

Bei der sache ist mir noch etwas anderes aufgefallen:
"channel_name_external_quiet" ist ja echt eine urige option, aber total hilfreich, erspart arbeit.
Es wäre schön wenn die parameter bei den plugins konsistent wären, aber ich verstehe daß diese in jedem plugin extra eingepflegt werden müssten, und daß euch programmierer fehlen. Also egal, so oft ändert sich meine senderliste eh nicht, und ich müsst nur einmal die externen namen zur vervollständigung eintragen. Es ist eh die frage, wieviele leut das überhaupt nutzen, ob sich der aufwand lohnt.

ciao,
xandl
ds10
Site Admin
Beiträge: 18288
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: Aufnahmesteuerung und Hochkomma

Beitrag von ds10 »

Merkwürdig, da beide Plugins eigentlich dieselbe Funktion benutzen sollten, muss ich mal näher untersuchen.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser
xandl
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 10 Jun 2021, 18:00

Re: Aufnahmesteuerung und Hochkomma

Beitrag von xandl »

Wenn der input nur "unter hochkomma" steht, kein satzzeichen dahinter, dann wird kein zusätzliches leerzeichen eingefügt.
Sieht aus nach einem teil bei der behandlung von satzzeichen, evtl. in verbindung mit hochkomma.
Wahrscheinlich nur ein typo.
ds10
Site Admin
Beiträge: 18288
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: Aufnahmesteuerung und Hochkomma

Beitrag von ds10 »

Hat etwas gedauert, aber nach Durchsicht des Quellcodes ist das tatsächlich kein Fehler. Bei der neuen Version von TV-Browser müssen Anführungszeichen mit einer Escape-Sequenz für den internen Programmstarter versehen werden, damit sie weiter geleitet werden:

Code: Alles auswählen

{testparam(description,concat("* Beschreibung: ",escapeQuotes(replaceNewline(replace(description,"|::/")),".")))}
Das SwitchPlugin benutzt nicht den internen Programmstarter von TV-Browser, deshalb führt das dort zu einem anderen Ergebnis. Als ich das SwitchPlugin programmiert habe, hatte TV-Browser nämlich noch keinen eigenen Programmstarter und da bisher niemand ein Problem mit dem SwitchPlugin gemeldet hat, ist dieser Teil so geblieben wie er schon immer war.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser
xandl
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 10 Jun 2021, 18:00

Re: Aufnahmesteuerung und Hochkomma

Beitrag von xandl »

Danke fürs nachsehen, allerdings werden jetzt die hochkommas verdoppelt.
Zum test hab ich nach irgendeiner sendung mit hochkomma im text gesucht.

Parameter der aufnahmesteuerung (copy/paste vom tvb):

Code: Alles auswählen

{testparam(description,concat("* Beschreibung: ",escapeQuotes(replaceNewline(replace(description,"|::/")),".")))}
Input von der sendung "heute · Mi., 28. Jul · 14:35-16:00 · HR, Die Gipfelstürmerin":

Code: Alles auswählen

In diesem "hausgemachten" Chaos erweist Bernhard
Output:

Code: Alles auswählen

In diesem ""hausgemachten"" Chaos erweist Bernhard
Gleicher effekt bei "heute · Mi., 28. Jul · 13:55-15:25 · One, Was wir wussten - Risiko Pille":

Code: Alles auswählen

Noch bevor "Bellacara" in den Handel kommt

Code: Alles auswählen

Noch bevor ""Bellacara"" in den Handel kommt

Sendung mit hochkomma und darauf folgendem satzzeichen gefunden.
Sendung "heute · Mi., 28. Jul · 20:15-22:05 · Tele 5, The Whole Truth - Lügenspiel"

Input:

Code: Alles auswählen

Keanu Reeves ("Im Auftrag des Teufels", "The Matrix") für
Output:

Code: Alles auswählen

Keanu Reeves (""Im Auftrag des Teufels"", ""The Matrix"") für
Hier wird also kein leerzeichen zwischen hochkomma und satzzeichen eingefügt, nur das doppel hochkomma ist verdächtig :-)

ciao,
xandl
ds10
Site Admin
Beiträge: 18288
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: Aufnahmesteuerung und Hochkomma

Beitrag von ds10 »

Das ist die Windows-typische Escape-Sequenz, wenn du diese nicht benötigst, kannst du auch nur die Escape-Sequenz für den TV-Browser-Programmstarter hinzufügen:

Code: Alles auswählen

{testparam(description,concat("* Beschreibung: ",replaceNewline(replace(replace(description,"%"::%\%""),"|::/")),"."))}
Das sorgt dafür, dass die Anführungszeichen nicht als eigener Parameter vom Programmstarter interpretiert werden, sie werden dann aber auch nicht für die Kommandozeile von Windows codiert.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser
xandl
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 10 Jun 2021, 18:00

Re: Aufnahmesteuerung und Hochkomma

Beitrag von xandl »

Super, das funktioniert :-)

Sieht wild aus, ist aber logisch lesbar, % ist also das interne escape-zeichen.
Gemeiner weise hab ich zum test eine beschreibung mit %-zeichen gesucht, das verschwindet dann im text. Ist mir aber wurscht, im kontext erkennt man eh was gemeint ist.

Vielen dank für deine hilfe :)

ciao,
xandl
ds10
Site Admin
Beiträge: 18288
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: Aufnahmesteuerung und Hochkomma

Beitrag von ds10 »

Ja das ist ein Fehler in TV-Browser 4.2.3, sollte aber mit der aktuellen Nightly nicht mehr auftreten.

PS: Man kann die Parameter noch verkürzen, denn replace kann auch mehrere Ersetzungen enthalten:

Code: Alles auswählen

{testparam(description,concat("* Beschreibung: ",replaceNewline(replace(description,"%"::%\%",|::/")),"."))}
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser
xandl
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 10 Jun 2021, 18:00

Re: Aufnahmesteuerung und Hochkomma

Beitrag von xandl »

Ah cool danke, das werd' ich machen, sieht besser aus.
Antworten