Maemo Version

Fragen zur PDA-Version? Dann hier rein!
Antworten
berjan
Plugin-Developer
Beiträge: 22
Registriert: 10 Feb 2010, 09:34
Wohnort: Heilbronn

Maemo Version

Beitrag von berjan » 10 Feb 2010, 10:21

Hi Zusammen,

ich hab schon mal nach einer version für das n900/maemo 5 angefragt leider ohne feedback.
momentan habe ich abends ein wenig luft und würde selber eine kleine umsetzung angehen. (open source)

jetzt ist die frage ob ich das darf? wenn ja mit wem ich mich da abstimmen muss? bekomm ich die erlaubnis
die daten zu verwenden? (die daten des TV-Browser Mini Export wären prima)

Jan

Benutzeravatar
Siggi
Moderator
Beiträge: 2097
Registriert: 31 Dez 2003, 12:21
Wohnort: Doberlug - Kirchhain

Re: Maemo Version

Beitrag von Siggi » 10 Feb 2010, 10:43

Hi,

generell darfst du das, wenn die Daten nur innerhalb deiner Software genutzt werden und nicht exportiert werden können. Der TVBrowser Mini sorgt ja auch mit einer Verschlüsselung dafür, dass die Daten nicht extern genutzt werden können.

Der große Ansprechpartner ist Bodo.

Das TVBrowser Mini Plugin für die Desktop Version kann ja schon nach PDA und Android exportieren. Da fehlt halt nur die Software für die Endgeräte.

Bis dann. Falls du was hast, lass es uns wissen.
mfg Siggi

PS: Wer Fehler findet, darf Sie behalten!!! :-)

ds10
Site Admin
Beiträge: 16671
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: Maemo Version

Beitrag von ds10 » 10 Feb 2010, 10:55

Wenn du die Software veröffentlichen möchtest, dann muss es hier bei uns sein und die Software muss TV-Browser im Namen tragen.
Das steht so in den Nutzungsbedingungen von TV-Browser.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

berjan
Plugin-Developer
Beiträge: 22
Registriert: 10 Feb 2010, 09:34
Wohnort: Heilbronn

Re: Maemo Version

Beitrag von berjan » 10 Feb 2010, 11:31

danke für die antworten

wie gesagt die software fürs endgerät würde ich machen sobald ich ein preview habe werde ich hier
was dazu schreiben.

einen export aus meiner software raus wird es nicht geben. das ist nicht das ziel meines projekts.
ich würde die daten des exportplugin verwenden. die exportierten daten muss der benutzer selber aufs handy kopieren.

das mein programm tv-browser im namen trägt ist kein problem.

das mit dem hier veröffentlichen ist sicher auch kein problem. die nutzer von maemo systemen nutzen normalerweise für softwareinstallationen und updates ein repository system. evtl kann man in der richtung was machen? aber das ist
im moment noch musik aus der zukunft.

berjan
Plugin-Developer
Beiträge: 22
Registriert: 10 Feb 2010, 09:34
Wohnort: Heilbronn

Re: Maemo Version

Beitrag von berjan » 10 Feb 2010, 14:42

so würde mal der 1. wurf aussehen.
Screenshot-20100210-143606.png
Screenshot-20100210-143606.png (48.73 KiB) 2962 mal betrachtet

und hier wären wir am punkt wo ich hilfe benötige:
Screenshot-20100210-143620.png
Screenshot-20100210-143620.png (94.17 KiB) 2962 mal betrachtet

Benutzeravatar
Siggi
Moderator
Beiträge: 2097
Registriert: 31 Dez 2003, 12:21
Wohnort: Doberlug - Kirchhain

Re: Maemo Version

Beitrag von Siggi » 14 Feb 2010, 16:09

hi,

für welche Handys ist das alles? Kannst du dir evtl. auch die Umsetzung für den PDA ansehen?

Bis dann.
mfg Siggi

PS: Wer Fehler findet, darf Sie behalten!!! :-)

wandro

Re: Maemo Version

Beitrag von wandro » 31 Okt 2010, 18:33

Hallo, noch Interesse an einer Maemo-Version?

Wenn man das Maemo-Package "icedtea6", eine Version des OpenJDK, installiert, hat man Java auf dem N900. Dann kann man tvbrowser-2.7.5.tar.gz herunterladen, mit "tar xzf tvbrowser-2.7.5.tar.gz" in einem X-Terminal entpacken und in dem daraus resultierenden Verzeichnis "tvbrowser-2.7.5" das Kommando "java -jar tvbrowser.jar" ausführen. Ich kann so den TV-Browser erfolgreich auf dem N900 starten. Auf der Oberfläche ist zwar alles sehr winzig, aber trotzdem leidlich benutzbar.

Man kann auch in /usr/share/applcations/hildon ein zugehöriges Desktop-File anlegen und den TV-Browser dann aus dem Startmenü heraus starten, oder man kann ihn als Desktop-Shortcut auf seinen Desktop legen und von dort starten.

Das mit dem Desktop-File hatte ich schon mal erfolgreich hingekriegt, aber nachdem ich kürzlich mit Hilfe der Nokia Ovi Suite mein Maemo auf Release PR 1.3 gebracht habe, war alles weg, was ich vorher jemals installiert hatte. Bis jetzt habe ich das Desktop-File noch nicht wieder hingekriegt.

Bananeweizen
Site Admin
Beiträge: 3353
Registriert: 09 Sep 2006, 22:45

Re: Maemo Version

Beitrag von Bananeweizen » 12 Nov 2010, 19:37

Warum hast du jetzt extra selbst nochmal deb-Pakete erstellt? Wir bauen doch schon seit langer Zeit deb-Pakete und haben dafür sogar ein Build-Skript (in der build.xml).

Antworten